BIM-Einführung in Deutschland

Status quo der Standardisierung und Normierung

Bauvorhaben unterliegen einem hohen wirtschaftlichen und terminlichen Druck. Die Digitalisierung des Planens, Bauens und Betreibens, wie sie das Building Information Modeling (BIM) erlaubt, bietet hier großes Innovationspotential: Über sämtliche Auf­gaben und Leistungsphasen hinweg lassen sich damit Qualität, Transparenz, Effizienz und Prozesssicherheit verbessern.

Die Definition des Stufenplans „Digitales Planen und Bauen“ des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) definiert BIM als eine kooperative Arbeitsmethodik. Mit ihr werden auf Grundlage digitaler Modelle eines Bauwerks die für seinen Lebenszyklus relevanten Informationen und Daten konsistent erfasst, verwaltet und über transparente Kommunikationsprozesse zwischen den Beteiligten ausgetauscht oder für die weitere Bearbeitung übergeben. Hierfür sind zunächst die rechtlichen und technischen Rahmenbedingungen zu klären.

Vorüberlegungen

Die Einführung von BIM wird aktuell...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2020-03 RLT-Richtlinie 05 veröffentlicht

BIM für RLT-Geräte

Digitalisierung im Bau, im Besonderen das Thema Building Information Modeling (BIM), lebt, neben dem Austausch von Informationen, von der Vereinheitlichung und Standardisierung. Zu oft ist für die...

mehr

VDI 2552 Blatt 3

Risiken von Bauprojekten mit BIM minimieren

Bauwerke werden technisch komplexer und die zur Verfügung stehende Computertechnologie leistungsfähiger. Die Bauwerks-Informations-Modellierung (BIM), inklusive der Verknüpfung mit Ressourcen und...

mehr

VDI 3805 Blatt 1: Entwurf

Einheitlicher Produktdatenaustausch in der Technischen Gebäudeausrüstung

Die VDI 3805 Blatt 1 gilt in erster Linie für die Anlagen der Raumluft-, Heiz-, Sanitär- und Elektrotechnik, sowie für die Produkte der Gebäudeautomation. Sie soll zur Vereinheitlichung der...

mehr
Ausgabe 2019-01

Neue BIM-Richtlinienentwürfe

VDI 2552 Blatt 4 und Blatt 7

VDI 2552 Blatt 4 (Entwurf) [1] Der Richtlinienentwurf beschreibt den Datenaustausch bei der Anwendung der BIM-Methodik zwischen den an Planung, Bau und Betrieb von an Bauwerken Beteiligten. Es werden...

mehr

VDI 3922 Blatt 3

Arbeitshilfe für die Energieberatung

Die bestehende Richtlinie VDI 3922 "Energieberatung für Industrie und Gewerbe" befindet sich derzeit in Überarbeitung. Als erstes Ergebnis erscheint der Entwurf zur VDI 3922 Blatt 3 „Planung der...

mehr