BHKW 2015 – Innovative Technologien und neue Rahmenbedingungen

21. und 22. April 2015/Dresden

Seit 13 Jahren veranstalten das BHKW-Infozentrum Rastatt und BHKW-Consult jährlich im Frühjahr eine BHKW-Konferenz. Im Rahmen dieser Veranstaltung berichten ca. 10 bis 12 Referenten einerseits über innovative Technologien und andererseits über neue gesetzliche Rahmenbedingungen. 2015 werden insbesondere die neuen gesetzlichen Rahmenbedingungen wie z. B. die Erhebung der EEG-Novelle, das Mini-KWK-Impulsprogramm sowie die Novelle des KWK-Gesetzes den Schwerpunkt bilden. Außerdem stehen die neue Entwicklungen im BHKW-Markt sowie das zukünftige Strommarkt-Design im Themenfokus. Insgesamt 14 Vorträge über aktuelle Themen und eine Diskussionsrunde bilden die Agenda der „BHKW 2015“.

Weitere Informationen unter www.bhkw-konferenz.de.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2012-02

BHKW-Jahreskonferenz 2012

20. und 21. März 2012 / Hannover   Bereits zum zehnten Mal veranstalten BHKW-Consult und das BHKW-Infozentrum ihre Jahreskonferenz, die in diesem Jahr unter dem Titel „BHKW 2012 – Innovative...

mehr
Ausgabe 2010-01

BHKW 2010

9. und 10. März 2010 Nürnberg Bereits zum achten Mal veranstaltet BHKW-Consult und das BHKW-Infozentrum diese Jahreskonferenz zu aktuellen Entwicklungen im Bereich der gesetzlichen...

mehr
Ausgabe 2015-7-8

Rechtliche Rahmenbedingungen für BHKW-Anlagen in der Praxis

15. und 16. September 2015/Berlin Die Kenntnis der umfangreichen und komplexen gesetzlichen Rahmenbedingungen ist für eine erfolgreiche und wirtschaftliche BHKW-Planung unverzichtbar. Der...

mehr
Ausgabe 2010-09

Technische Einbindung von BHKW-Anlagen in bestehende Systeme

21. Oktober 2010 Köln Bei der Einbindung von BHKW in die Energieversorgung, z. B. zur Beheizung von Gebäuden oder zur Brauchwassererwärmung, sind einige Aspekte besonders zu beachten, um...

mehr
Ausgabe 2009-11-12

Energieeinsparverordnung – EnEV 2009

2. Dezember 2009 Rastatt Im Intensivseminar über die EnEV 2009 werden die neuen Rahmenbedingungen für Wohngebäude und Nichtwohngebäude vorgestellt. Die einzelnen Regelungen sowie die...

mehr