Sicher vernetzt

16-Port-Industrial-Switch

Die zunehmende Vernetzung im Industrie- und Gebäudebereich verlangt nach immer leistungsfähigeren Switches, die über eine größere Anzahl von Ethernet-Ports verfügen. Der 16-Port-Industrial-Switch (852-1106) von Wago ist eine solche Lösung. Aufgrund eines hohen Datendurchsatzes von bis zu 1 Gigabit und der Verwendungsmöglichkeit unter extremen Umgebungsbedingungen von –40 bis +70 °C kann dieser in einem großen Einsatzbereich genutzt werden. Zudem punktet der Switch mit einer redundanten Spannungsversorgung von 12 bis 60 V, die für eine unterbrechungsfreie Datenkommunikation sorgt, sowie über Alarmrelais zur übersichtlichen Anzeige von Fehlfunktionen. Der Switch lässt sich einfach konfigurieren und installieren, unterstützt die Profinet-Conformance-Class A sowie die Priorisierung von Ethernet-Paketen (IEEE 802.1p) und ist insbesondere für kleine sowie mittlere Netzwerke geeignet. Ein integrierter Überspannungsschutz sorgt dabei für Sicherheit bei zu hohen elektrischen Spannungen.

Der 16-Port-Industrial-Switch entspricht dem Standard „Energy Efficient Ethernet“. Durch diese IEEE-802.3az-Norm passt sich der Energieverbrauch automatisch der Auslastung im Netzwerk an.

Wago Kontakttechnik GmbH & Co. KG

32385 Minden

+49 571 8870

www.wago.com/energymanagement

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2020-12 Netzwerke intuitiv überwachen und konfigurieren

Lean-Managed-Switches

Ethernet hat als Kommunika­tions­infra­struk­tur in der Industrie- und Gebäudeautomation eine hohe Bedeutung. Installation, Inbetriebnahme und Wartung der Installationen übernehmen aber selten...

mehr
Ausgabe 2016-09 Einfachere Verbindungen mit BACnet

ECO-Controller

Mit dem BACnet/IP-ECO-Controller (750-831/000-002) bringt Wago ein Gerät auf den Markt, das als kostengünstige Lösung zugeschnitten ist für Anwendungen, in denen vergleichsweise wenige...

mehr
Ausgabe 2010-04

Controller für die Gebäudetechnik

Die Embedded-PCs der Serie „CX8000“ sind die derzeit kleinste PC-basierte Steuerung von Beckhoff. Der CX8090, ausgestattet mit Ethernet-Interface und direkter Anbindung an die Beckhoff-I/O-Systeme...

mehr
Ausgabe 2015-05 Bidirektionale Kommunikation

Steuerbox im „Smart Grid“

Im Aufbau eines „Smart Grids“ bedarf es neben Messanwendungen zusätzlicher Steuerungs- und Regelungstechnik. Für diese Funktionalitäten sollen im Smart-Grid Steuerboxen sorgen, die sich derzeit...

mehr

Herbstroadshow 2016 von Wago

Energiemanagement für Industrie und Gebäude

Im September und Oktober 2016 lädt Wago zu Informationsveranstaltungen rund um das Thema Energiemanagement ein. In acht deutschen Städten informieren Wago-Experten über Pflichten und Chancen und...

mehr