Mehr Montagesicherheit für verdeckte Wannen-Einläufe

Ablaufgarnitur als Fertigbauset

Die Drehbetätigung der neuen Ablaufgarnitur von Geberit ist wahlweise auch mit Zulauf erhältlich
Bild: Geberit

Die Drehbetätigung der neuen Ablaufgarnitur von Geberit ist wahlweise auch mit Zulauf erhältlich
Bild: Geberit
Die trinkwasserführenden Bauteile der neuen Ablaufgarnituren von Geberit entsprechen den aktuellen Bewertungs-grundlagen des Umweltbundesamts für Materialien in Kontakt mit Trinkwasser. Die Abläufe mit Zulauf sowie die Druckbetätigung Pushcontrol verfügen über das neue Überlaufrohr in d32, den neuen Überlaufbogen mit Steckmuffe und das Ablaufventil in d40. Die Anbindung an die Wasserleitung erfolgt mit einem universellen „Masterfix-Anschlusswinkel“. Um die Sicherheit nach der Installation zu gewährleisten, kann die gesamte Installation mit einem druckfesten Verschluss von der Mischbatterie bis zum Zulauf einer Dichtheitsprüfung mit Luft oder inerten Gasen mit bis zu 150 hPa unterzogen werden. Der verdeckte Einlauf wurde strömungstechnisch optimiert und lässt sich dank von Hand entfernbarem Strahlregler einfach entkalken.

Geberit Vertriebs GmbH

88630 Pfullendorf

+49 7552 934-01

sales.de@geberit.com

www.geberit.de

x

Thematisch passende Artikel:

Rechtskonformer Einsatz von Elastomeren im Kontakt mit Trinkwasser

Bearbeitung der KTW-Bewertungsgrundlage

Hygienische Anforderungen an Elastomere und thermoplastische Elastomere im Kontakt mit Trinkwasser werden in den Regelungsbereich der Bewertungsgrundlage für Kunststoffe und andere organische...

mehr

Update-Veranstaltung zur Trinkwasser-Richtlinie

Harmonisiertes Zertifizierungssystem in Brüssel diskutiert

Seit Jahren wird auf europäischer Ebene dafür gekämpft, ein einheitliches europäisches System zu schaffen, das den Gesundheitsschutz der Verbraucher durch die Entwicklung eines vereinheitlichten...

mehr
Ausgabe 2021-09 Trinkwasser-Installationen säubern und fachgerecht spülen

Handlungsempfehlungen nach dem Hochwasser

Nach einem Hochwasser besteht vor allem für die Anwohner ein gesundheitliches Risiko, da die Trinkwasser-Installation mit verkeimtem Schmutzwasser in Kontakt gekommen sein könnte – über die...

mehr

Virtueller Messebesuch bei Geberit

Sanitärneuheiten digital erkunden

Auf der „Geberit WebFair 2020“ können sich Kunden und Interessenten über die wichtigsten Neuheiten des Herstellers informieren. Zu sehen gibt es Sortimentserweiterungen bei den Badserien...

mehr

UBA-Positivliste für Metalle veröffentlicht

Bewertungsgrundlage des Umweltbundesamts
Stangenmaterial der Wieland-Werke AG f?r die Herstellung von Sanit?rarmaturen

Am 10. April 2015 gab das Umweltbundesamt (UBA) seine Positivliste für hygienisch geeignete metallene Trinkwasserwerkstoffe in der lang erwarteten Fassung als „Bewertungsgrundlage“ bekannt. Damit...

mehr