BDH bestellt neuen Hauptgeschäftsführer

Markus Staudt folgt auf Andreas Lücke

Rückwirkend zum 1. September 2021 hat der BDH-Vorstand in seiner Sitzung am 1. Dezember 2020 Markus Staudt zum neuen Hauptgeschäftsführer bestellt. Markus Staudt folgt Andreas Lücke nach, der die Funktion des Hauptgeschäftsführer seit 1993 innehatte.

„Wir freuen uns über die Bestellung von Markus Staudt. Wir sehen dies als gute Grundlage zur erfolgreichen Fortsetzung der Verbandsarbeit“, betont BDH-Präsident Uwe Glock.

Markus Staudt leitet seit 2012 das Berliner Hauptstadtbüro des Klimalösungsanbieters Viessmann. Mit der Bestellung von Markus Staudt  zum Hauptgeschäftsführer wird der BDH seine Präsenz in der Hauptstadt weiter ausbauen. Zugleich bleibt Köln der Hauptsitz des Verbandes.

Andreas Lücke wird dem BDH zudem weiterhin als Senior Expert zur Verfügung stehen.

Thematisch passende Artikel:

Neues Führungsteam in der IBZ

Sprecher werden von Vaillant und Viessmann gestellt

Die Initiative Brennstoffzelle (IBZ), das Kompetenzzentrum für Brennstoffzellen in der Hausenergieversorgung, stellt sich für die Markteinführung der innovativen Geräte neu auf. Seit 1. Januar...

mehr
2016-11 2. Forum „Digitalisierung der Heizungsbranche“

200 Teilnehmer diskutieren Zukunftsthema

Die Digitalisierung nimmt auch in der Heizungsbranche Fahrt auf: Markgegebenheiten ändern sich, neue Unsicherheiten bzw. Gefahren tauchen auf, aber es bieten sich auch neue Möglichkeiten. Ein...

mehr

Verstärkung bei Walter Meier

Andreas Zwigart verstärkt das Team der Walter Meier (Klima Deutschland) GmbH. Er betreut die Vertriebspartner im Raum Bayern. Andreas Zwigart ist gelernter Heizungs-, Klima- und Lüftungstechniker...

mehr

BDH und EEBus Initiative kooperieren

Gemeinsame Wege zur digitalen Heizung

Der Bundesverband der Deutschen Heizungsindustrie (www.bdh-koeln.de) wird sich künftig in der EEBus Initiative e.V. (www.eebus.org) engagieren. Eine entsprechende Beitrittserklärung unterzeichneten...

mehr

ZVSHK: Wechsel in der Verbandsführung

Ab August 2009 hat der Zentralverband Sanitär Heizung Klima (ZVSHK) einen neuen Hauptgeschäftsführer. Rechtsanwalt Elmar Esser (39) übernimmt die Verbandsführung von Michael von Bock und Polach....

mehr