Tag der Erneuerbaren Energien

Besichtigungen am 27. April

Am 27. April 2013 findet zum 18. Mal der bundesweite „Tag der Erneuerbaren Energien“ statt. Engagierte Anlagenbetreiber öffnen dann ihre Türen und gewähren einer breiten Öffentlichkeit einen Einblick, wie die Nutzung regenerativer Energien in der Praxis funktioniert. Der Aktionstag geht zurück auf eine Initiative der Stadt Oederan in Sachsen und bildet mittlerweile deutschlandweit den Rahmen für zahlreiche Veranstaltungen und die öffentliche Vorstellung von Solar-, Wind- und Wasserkraftanlagen, Biomasseanlagen, Wärmepumpen und anderen Nutzungsformen regenerativer Energien.  
Viele zukunftsweisende Anlagen mit erneuerbaren Energien sind mit hocheffizienter Pumpentechnik von Grundfos ausgestattet. Ein Beispiel ist das am 27. April ebenfalls zu besichtigende EnergieTechnik-Haus der KuK Energietechnik GmbH in Rostock. Der im März fertiggestellte neue Firmensitz des Unternehmens ist ein überzeugendes Praxisbeispiel für die zukunftsweisende Nutzung erneuerbarer Energien. Herzstück ist eine innovative Hybrid-Wärmepumpe, die eine Luft/Wasser- und eine Sole/Wasser-Wärmepumpe in einem Gerät kombiniert und zusätzlich noch eine thermische Solaranlage einbindet. Außenluft, Erdwärme und Solarthermie sowie die Wärmerückgewinnung der Lüftungsanlage werden mit Hilfe einer intelligenten Regelung je nach Temperaturbedingungen für den jeweils wirtschaftlichsten Energie-Mix genutzt. Realisiert wurde die Anlage mit Grundfos-Hocheffizienz-Pumpen der Baureihen „Alpha2“ und „Magna3“, unter anderem als Wärmequellenpumpen im Solekreis, Umladepumpen sowie in der Heizungsverteilung.
 
Zu besichtigen ist die Anlage am Tag der Erneuerbaren Energie, 27. April 2013, von 9 bis 14 Uhr im EnergieTechnik-Haus im Rostocker Stadtteil Evershagen (www.kuk-energietechnik.de).

Thematisch passende Artikel:

2010-03

BHKS schließt Haftungsübernahmevereinbarung mit Grundfos ab

Der BHKS hat mit der Grundfos GmbH eine Haftungsübernahmevereinbarung abgeschlossen. Die Vereinbarung bezieht sich auf alle von Grundfos gelieferten, geregelten Heizungsum­wälzpumpen der...

mehr
2012-11 Gas-Brennwert-/Wärmepumpensystem

Hybridtechnik

Mit dem Gas-Brennwert-/Wärmepumpensystems „ProCon Streamline Hybrid“ setzt MHG den 2008 mit der Einführung der Hybrid-Wärmezentrale „ThermiPro“ eingeschlagenen Weg konsequent fort. Das Konzept...

mehr

Zeolith-Gas-Wärmepumpe ausgezeichnet

Innovativstes Produkt bei der Altbausanierung

Vaillant (www.vaillant.de) hat mit der Zeolith-Gas-Wärmepumpe „zeoTherm“ den Preis für das innovativste Produkt bei der Sanierung von Altbauten gewonnen. Der „Praxis Altbau – Preis für...

mehr
2011-03 Hohe Einsparungen möglich

Lernende Trinkwarmwasser-Zirkulationspumpe

Niemand lässt den Motor seines Autos ständig laufen, nur weil er mehrmals am Tag eine kurze Fahrt unternimmt. Bei herkömmlichen Trinkwarmwasser-Zirkulationspumpen ist das aber praktisch so – sie...

mehr

Grundfos konzentriert Vertrieb in Deutschland

Schließung von Niederlassungen

Grundfos (www.grundfos.de) schließt nach eigenen Angaben zum 30. April 2015 zwei der Verkaufsniederlassungen, in Hannover und München, und forciert damit den Konzentrationsprozess auch im Vertrieb....

mehr