Sicherheitshinweis von Stiebel Eltron

Schnellheizer könnten überhitzen

Für eine begrenzte Anzahl von Schnellheizern der Marken Stiebel Eltron, AEG und Zanker gibt die Unternehmensgruppe Stiebel Eltron einen Sicherheitshinweis heraus.
Beim Zusammentreffen verschiedener Faktoren, insbesondere Dauerbetrieb bei extremen Umgebungseinflüssen wie Staub und Feuchtigkeit, kann es in Ausnahmefällen beim Betrieb der genannten Geräte zu einer Überhitzung und im äußersten Fall zu einem Gerätebrand kommen. Es wird empfohlen, den Gebrauch dieser Geräte einzustellen und sie vom Stromnetz zu nehmen. Stiebel Eltron startet eine freiwillige Austauschaktion: Kunden, die ein betroffenes Gerät an Stiebel Eltron schicken, erhalten kostenlos ein vergleichbares Neugerät zurückgesendet.

Betroffen sind ausschließlich die folgenden Modelle:


Modell Marke Identifikation

CBS 20 STIEBEL ELTRON erste sechs Ziffern hinter Nr.: = 074267

CBS 20 S STIEBEL ELTRON erste sechs Ziffern hinter Nr.: = 185274

VH 211 AEG E-Nr. = 187614

VH 211 CH AEG E-Nr. = 187615

SH 2002 ZANKER E-Nr. = 187616

Weitere Informationen gibt es unter www.stiebel-eltron.de/sicherheitshinweis.

Thematisch passende Artikel:

Gründung der Stiebel Eltron Deutschland Vertriebsgesellschaft

Stiebel Eltron Deutschland Vertriebs GmbH für Vertrieb in Deutschland

Das Geschäftsjahr 2016 hat Stiebel Eltron (www.stiebel-eltron.de) erfolgreich abgeschlossen, und auch das Jahr 2017 wird voraussichtlich mit einem guten Ergebnis enden. „Dies ist der richtige...

mehr
2012-7-8 Ein neues Kraftpaket

Sole-/Wasser-Wärmepumpe

Die Sole-Wasser-Wärmepumpe „WPF 35“ ergänzt die „WPF“-Serie von Stiebel Eltron um eine weitere Leistungsstärke. Mit der „WPF 35“ wurde der Kundenwunsch nach einer Mittelgröße in der...

mehr

20 Mio. Durchlauferhitzer

Produktionsjubiläum bei der Stiebel-Eltron-Gruppe

Zur Jahresmitte 2012 erreichte die Zahl der hergestellten Durchlauferhitzer bei Stiebel Eltron die 20 Mio.-Grenze. Am Hauptsitz und zugleich der größten Produktionsstätte werden elektronische und...

mehr
2017-04 Mit feuchtegeregelten Abluftventilen

Integralgerät

Das Integralgerät „LWZ 504“ von Stiebel Eltron ist ein Gerät für die komplette Haustechnik im Neubau und bietet Be- und Entlüftung mit Wärmerückgewinnung sowie Heizung und Warmwasserbereitung...

mehr

Stiebel Eltron übertrifft Umsatzprognose für 2016

Größtes Plus bei Lüftungsgeräten

Stiebel Eltron hat 2016 den Markenumsatz um 9,9 % auf 478 Mio. € gesteigert. Damit wurde das prognostizierte Wachstumsziel von 8 % übertroffen. Der niedersächsische Hersteller von Heiz- und...

mehr