Planerabende für Architekten und Ingenieure

Feierabendveranstaltung der DGWZ

Die Deutsche Gesellschaft für wirtschaftliche Zusammenarbeit (DGWZ) führt ab 2014 regelmäßig und bundesweit den Planer-Feierabend mit zwei Fachvorträgen für Architekten, Ingenieure und Bauherren durch. Auf den Netzwerk- und Fachveranstaltungen erhalten Teilnehmer einen Einblick in aktuelle und neue Themen aus der Gebäudetechnik. Der Teilnehmerpreis beträgt 34 € netto pro Person und beinhaltet neben den Vorträgen auch Abendessen und Getränke. Die Teilnahme für Partner der DGWZ ist kostenlos. Die Anerkennung als Fortbildungsveranstaltung mit zwei Punkten wird bei der jeweiligen Kammer beantragt.

Die Planerabende richten sich an Architekten, Ingenieure, Fachplaner und Sachverständige sowie an Bauherren, Behörden, Projektentwickler, Bauunternehmer und die Wohnungswirtschaft. Die Themen der Vorträge stellen Neuheiten, neue Regelungen, technische Innovationen oder Arbeitshilfen für Planer und Bauherren vor. Die DGWZ geht hierfür auf innovative Hersteller, Einrichtungen und Fachleute zu. Interessenten und Dozenten können weitere Informationen und die nächsten Termine über die Website www.dgwz.de/planerabend angefordert werden.

Thematisch passende Artikel:

Planerhandbuch zur Light + Building

DGWZ bietet auch geführte Messerundgänge an

Die Deutsche Gesellschaft für wirtschaftliche Zusammenarbeit (DGWZ) veröffentlicht zur Light + Building ein neues Planerhandbuch. Darin werden führende Aussteller zur Elektro- und Gebäudetechnik...

mehr
2019-04 Neu aufgelegt

Klimatechnik-Wegweiser

Der Fachverband Gebäude-Klima e.V. (FGK) hat den „Wegweiser durch die Klima- und Lüftungs- branche“ neu auf­gelegt. Architekten, Planer, Ingenieure, Bauherren und Anlagenbetreiber finden im...

mehr

Neue Web-Seminare von Frenger Systemen: Hallen und Büros einfacher planen

Themen u.a. Heizung, Kühlung, Licht und Akustik

Heiße Sommer, milde Winter und die deutschen Klimaziele – das sind die Herausforderungen für Fachplaner und Architekten. Heiz- und Kühlsysteme sollen möglichst auf erneuerbaren Energien basieren...

mehr

Planerhandbuch „Raumlufttechnische Anlagen“

Planerhandbuch „Raumlufttechnische Anlagen“

Die Deutsche Gesellschaft für wirtschaftliche Zusammenarbeit (DGWZ) wird im April 2022 das Planerhandbuch „Raumlufttechnische Anlagen“ (RLT-Anlagen) veröffentlichen. Das Handbuch dient als...

mehr
Advertorial / Anzeige

Heizung, Kühlung, Licht und Akustik einfacher planen

Neue Web-Seminare: TGA-Planung für Hallen und Büros

Heiße Sommer, milde Winter und die deutschen Klimaziele – das sind die Herausforderungen für Fachplaner und Architekten. Heiz- und Kühlsysteme sollen möglichst auf erneuerbaren Energien...

mehr