Sie befinden sich hier:

zur Übersicht
Heizung | News | 28.03.2019

Buderus-Zentrallager in Butzbach in Betrieb

12.000 Artikel ständig auf Lager

  • Durch das neue Zentral- und Regionallager wird Butzbach zum wichtigsten Logistikknotenpunkt für Buderus. Foto: Buderus

  • Rund 12.000 Artikel hat der Spezialgroßhändler in Butzbach ständig auf Lager, diese sind innerhalb von 24 h lieferbar. Foto: Buderus

Vom neuen Logistikstandort im hessischen Butzbach beliefert Buderus nicht nur die Kunden in der Vertriebsregion Mitte, sondern auch die übrigen fünf Regionallager in Deutschland und die ausländischen Vertriebsregionen. Somit wird die Kleinstadt im Wetteraukreis zum wichtigsten Logistikknotenpunkt des Systemexperten.

Am neuen, verkehrsgünstig gelegenen Standort kann Buderus seinen Kunden einen noch besseren und schnelleren Service bieten. In den modernen Hallen in Butzbach stehen insgesamt 34.000 m2 zur Verfügung. Damit ist das neue Lager rund 7.000 m2 größer als das bisherige in Wetzlar. Rund 12.000 Artikel hat Buderus als Spezialgroßhändler in Butzbach ständig auf Lager, diese sind innerhalb von 24 h lieferbar. Dafür sorgen 80 Mitarbeiter an 30 Belade- und Entladerampen.

Das Buderus-Logistikteam arbeitete im Dezember 2018 auf Hochtouren: Insgesamt fuhr das Team 15.000 Paletten und 13.500 Kleinteile-Schütten von Wetzlar nach Butzbach. Nach dem erfolgreichen Umzug liegt der Fokus zunächst auf der Inbetriebnahme und der Stabilisierung der Abläufe. In Kürze soll auf dem Gelände außerdem ein Abhollager eröffnet werden. Dann genießen die Fachpartner einen noch schnelleren Service und können die 500 meistgefragten Ersatzteile sofort mitnehmen.

Thematisch passende Beiträge

  • Heiztechnik auf 13.000 m2

    Niederlassung und Distributionszentrum in Tamm eröffnet

    Buderus (www.buderus.de) hat eine neue Niederlassung und ein Distributionszentrum in Tamm in Betrieb genommen. Mit zwölf Mitarbeitern, einem Ausstellungsraum zur Präsentation der Produktpalette und einem Schulungsraum zur Qualifizierung von Partnerbetrieben, Fachhandwerkern und eigenen Mitarbeitern ist der Vertriebsstandort für alle Anforderungen im SHK-Geschäft gut aufgestellt. Rund 8.000...

  • Anlagenhydraulik online planen

    Buderus hat eine Hydraulikdatenbank im Inter­net aufgebaut, die Fachfirmen und Planern bei der Erstellung der Anlagenhy­drau­lik hilft. Das Angebot ist on­line verfügbar und kann auf der Buderus-Homepage im pass­wort­geschütz­ten Fachkundenbereich aufgerufen werden. Mit der Hy­draulikdatenbank erhalten Fach­firmen Unterstützung durch umfassende Vorgaben bei der Planung von Verrohrung, Armaturen,...

  • Luft/Wasser-Wärmepumpe zur Innenaufstellung

    Die Luft/Wasser-Wärmepumpe Logatherm „WPL…IK“ von Buderus, ist für die Innenaufstellung gedacht. Sie lässt größtmögliche Freiheiten bei der Platzwahl und kann mit geringem Aufwand in ein multivalentes Heizsystem eingebunden werden. Das Gerät mit einem COP bis 3,5 ist in den Leistungsgrößen 6,2, 8, 10,4 und 11,9?kW erhältlich. Die Wärmepumpe verfügt serienmäßig über eine Hoch­effizienzpumpe der...

  • Verkleidete Hybridlösung

    Flexibilität und hohe Energieeffizienz kennzeichnen das Gas-Brennwert-Hybridsystem „Logamax plus GBH192iT PNR400“ mit integriertem 400-l-Pufferspeicher von Buderus. Damit lassen sich zur Heizungsunterstützung und Trinkwassererwärmung regenerative Energien einbinden. Kombiniert mit vier Buderus-Flachkollektoren „Logasol SKT1.0“ erreicht die Hybridlösung sehr hohe Effizienzwerte: bei...

  • Heizen mit System

    Bei einer Modernisierung kann der Einbau eines Heiztechniksystems, je nach den baulichen Gegebenheiten, eine besondere Herausforderung sein. Buderus bietet mit dem bodenstehenden Gas-Brennwertkessel Logano plus GB202 eine Modernisierungslösung an. Das Gerät ist nun auch mit 62 und 95 kW verfügbar. Für den Austausch eines alten atmosphärischen Gaskessels ist das Heizsystem aufgrund seiner kompakten...

alle News

News der SHK- und Kältebranche

  • Alle News


  • Alle News


  • Top 5 - Meistgelesen

    Inhalte der nächsten Heftausgaben

    • Heft 05 / 2019

      Ein Ventilator für die Kirchenheizung – Optimierte Strömungsmaschine und Aluminium-Hohlprofil-Schaufeln erhöhen Effizienz

      Beim Heizen gibt es viele Faktoren zu beachten – beim Heizen von Kirchen kommen ganz spezielle dazu. Die Theod. Mahr Söhne GmbH kennt sie alle. Mit seinen Geräten sorgt das Familienunternehmen in Kirchen für das richtige Raumklima. Dabei hilft ihnen eine neue Generation an Radialventilatoren.

      Foto: ebm-Papst

    • Heft 06 / 2019

      Zugluftfrei und mit angenehmen Raumtemperaturen – Wohlfühlatmosphäre in einer Landarztpraxis

      Dr. Clemens Schwarz ist Allgemeinmediziner in der dritten Generation und zudem ein engagierter Bauherr. Den Bau seines neuen, modernen Ärztezentrums in der oberösterreichischen Gemeinde Eggelsberg hat der 34-Jährige maßgeblich vorangetrieben. Dabei stand vor allem das Wohl der Patienten im Vordergrund: Neben einer hellen und freundlichen Atmosphäre sollten auch die Raumtemperaturen trotz Glasdach zu jeder Jahreszeit angenehm sein – eine kontrollierte Lüftung war daher die erste Wahl.

      Foto: Dr. Schwarz, Eggelsberg

    tab @ Twitter

    Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

    Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

    Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik

    Das Branchenbuch der Kälte- und Klimatechnik bietet ausführliche Informationen rund um die Anbieter von Kälte- und Klimatechnik.
    Hier geht's zur Online-Recherche

    Anbieter finden:

    Finden Sie mehr als 4.000 Anbieter im EINKAUFSFÜHRER BAU - der Suchmaschine für Bauprofis!

    tab-Newsletter
    • » Zweimal im Monat kostenlose News.
    • » Heft-Highlights – auch ohne Heft-Abo.
    • » Bei Nichtgefallen jederzeit zu kündigen.

    Riskieren Sie einen kurzen Blick und erhalten Sie weitere Informationen.