Ökologische Konzept für eine Bank

Heizung, Lüftung, Klima und Regelung aus einer Hand

Den Energieverbrauch minimieren und bestmöglichen Komfort für die Mitarbeiter sowie reibungslosen, leisen Betrieb sicherstellen – das waren zentrale Anforderungen der Zevener Volksbank eG an die HLK-Technik ihrer neuen Verwaltungszentrale. Die Genossenschaftsbank setzt auf Nachhaltigkeit, um einerseits die Umwelt so wenig wie möglich zu belasten und andererseits die Kosten aus dem laufenden Betrieb zu reduzieren. In der 2016 errichteten Zentrale setzt die Bank deshalb auf die Energiequellen Luft und Sonne.

Wie groß die Hebelwirkung durch Energieeinsparungen im Gebäudesektor ist, zeigt die Studie des „International Institute of Refrigeration“ aus dem Jahr 2015. Demnach verbraucht beispielsweise die Kälte- und Klimatechnik 15 % des global produzierten Stroms, der nach wie vor überwiegend durch fossile Energieträger gewonnen wird. Noch rückständiger ist die Situation bei der Wärmeerzeugung: 88 % der Wärmeerzeuger in Deutschland sind mit Gas und Öl befeuert. Die Trendwende hat begonnen, doch es wird noch Jahre dauern, bis der gesamte Bestand auf erneuerbare Energien umgerüstet ist. Im Jahr 2016...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2011-04

In Fenster integrierte Raum­lüftung

Raumlüftung in der Sanierung ist zu einem Top-Thema in der Bau­planung geworden. Die profine Group, Anbieter für Kunst­stoff­fensterprofile, bietet mit „PremiVent“ einen eigenen...

mehr
Ausgabe 2019-01 Plug&Play-Lüftung durch Rohbaukomponenten

Lüftung mit Feuchteschutz

Das Lüftungssystem „freeAir“ von bluMartin dient der Sicherstellung des Feuchteschutzes. Herzstück ist das wohnungszentrale Außenwand-Lüftungsgerät „freeAir 100“ mit Zweitraum-Abluft. Eine...

mehr
Ausgabe 2019-04 Für ein individuelles, angenehmes Mikroklima

Umschalt-Lüftungsgerät

Das „alvento LD 45“ von Alpha Innotec lässt sich einfach und fast unsichtbar in die Außenwand des Gebäudes montieren. Als dezentrales Umschalt-Lüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung sorgt es...

mehr
Ausgabe 2013-06 Mit sechs Gegenstromwärmetauschern

Vielseitiges Lüftungsgerät

Das Lüftungsgerät „VEX370“ ist nach demselben Prinzip aufgebaut wie die kleineren Geräte „VEX350“ und „VEX360“. In der „VEX300“-Serie stehen damit sechs Gerätegrößen in über 100...

mehr
Ausgabe 2017-04 Bedarfsgeführt und dezentral

Lüftung mit WRG

Mit den Produkten „LAD easy“ und „LAD cosy“ bietet Aereco erstmalig Produkte aus dem dezentralen Lüftungsbereich an. Die dezentralen Lüftungssysteme mit Wärmerückgewinnung werden nach Bedarf...

mehr