Birco-Fachforum „Regenwassermanagement“

Zur wasserorientierten Stadtplanung

Am 27. Oktober 2015 lädt Birco zum Fachforum „Regenwassermanagement“ nach Dortmund ein. Das Unternehmen präsentiert den Teilnehmern Vorträge rund um die Bereiche Niederschlags­wasser, Regenwassernutzung, Schutz der Ressourcen und Stadt­entwicklung. Hierzu konn­ten Fachreferenten aus Wissen­schaft, Industrie und Stadt­planung gewonnen werden.

Hans-Jürgen Röcker, Key Account Manager bei Birco, fasst zusammen: „Wir empfehlen den Verantwortlichen aus den Bereichen Niederschlagswasser, Regenwassernutzung, Ressourcenschutz und Stadt­entwicklung die Teilnahme, weil sie in wenigen Stunden einen umfassenden Blick auf die aktuelle Situation und zukünftige Entwicklungen werfen können. Die Zusammenstellung der Re­ferenten und Vor­träge ermöglicht dabei einen inter­disziplinären Aus­tausch zum Thema Regenwassermanagement.“ Veranstaltungsort ist das LCC Medienhaus Lensing im Dortmunder Stadtzentrum.

Wei­tere Informationen finden Interes­sierte unter www.birco.de/fachforum-regenwassermanagement.

x

Thematisch passende Artikel:

Aco plant Übernahme von Birco

Zusammenschlussvorhaben des Entwässerungsspezialisten

Die Entwässerungsspezialisten Birco und die ACO-Gruppe schließen sich vorbehaltlich der Zustimmung der zuständigen Wettbewerbsbehörde zusammen. Die Transaktion wird voraussichtlich im Laufe des...

mehr
Ausgabe 2021-11 Für Elektroladesäulen

Versorgungskanal

Für die Mobilitätswende in Richtung E-Mobilität ist der massive Ausbau der Ladeinfrastruktur entscheidend – derzeit existieren knapp 39.000 Normallade- und 6.500 Schnellladepunkte. Bis Ende des...

mehr
Ausgabe 2016-03 Auf Starkregen reagieren

Wasserorientierte Stadtplanung

In den letzten Jahren haben die Starkregenereignisse in deutschen Städten merklich zugenommen. Herkömmliche Entwässerungskonzepte stoßen immer häufiger an ihre Grenzen, da sie durch die...

mehr
Ausgabe 2020-06 Regenwassernutzung und -versickerung

Flachtank

Zunehmend mehr Kommunen verlangen auch bei privaten Bauvorhaben die Regenrückhaltung oder -versickerung von Niederschlägen auf dem eigenen Grundstück. Als Alternative zu herkömmlichen...

mehr