Wir sprechen TGA!

Mit Wortspielen Mitarbeiter werben

Deerns Deutschland wirbt in Köln mit einer Employer-Branding-Kampagne um Experten im Bereich Technische Gebäudeausrüstung. Sichtbares Merkmal ist die Präsenz auf digitalen Werbebildschirmen an den Straßenrändern – sogenannte Road Side Screens.

Anfang Mai 2019 fiel der Startschuss zur Employer-Branding-Kampagne des Ingenieurunternehmens Deerns in Köln. Gesucht werden Experten der Technischen Gebäudeausrüstung (m/w/d): Ingenieure (Diplom, Master, Bachelor), staatlich geprüfte Techniker, Konstrukteure, technische Systemplaner und technische Zeichner.

Die einjährige Kampagne unter dem Slogan „Wir sprechen TGA.“ wirbt mit Wortspielen rund um klassische Begriffe aus der Technischen Gebäudeausrüstung: „Sie denken bei Druck an Pascal?“ – „Sie denken bei Bypass an Heizungen?“ – „Sie denken bei Modell an CAD?“ Die Anzeigen laufen auf sogenannten „Road Side Screens“, großformatigen digitalen Bildschirmen der Firma Ströer, verteilt an Kölns Hauptverkehrsadern. Entwickelt wurden die Motive von den Deerns-TGA-Experten selbst: Alle Mitarbeiter haben gemeinsam über ihren fachlichen Tellerrand hinaus geblickt. Sie konnten Begriffe sowie Wortspiele vorschlagen und die besten Ideen haben den Weg in die Öffentlichkeit gefunden. Damit war das Team von Anfang an in die Mitarbeitersuche eingebunden, konnte sich kreativ austoben und sich zugleich besinnen, was eigentlich das Besondere am eigenen Beruf ist und warum sie sich für die TGA entschieden haben.

Lars Schumacher, Vorsitzender der Geschäftsführung von Deerns Deutschland, zu der Kampagne: „Gute Mitarbeiter machen unseren Erfolg erst möglich und Fachkräfte zu finden ist eine der größten Herausforderungen. Wir möchten humorvoll und außergewöhnlich auf Deerns aufmerksam machen und die Begeisterung unserer Firma für TGA mit anderen teilen. Unser tolles Team soll wachsen.“

Im Zuge der Kampagne hat die Firmenwebsite eine Frischzellenkur erhalten. Nach dem Relaunch bietet deerns.de unter anderem Fachwissen in Form eines TGA-Glossars, das stetig wächst, und gibt unter deerns.de/karriere im neuen Karrierebereich Einblicke in die Arbeitswelt von Deerns.

Darum sprechen wir TGA

Stephan Wiktorin, Fachplanung Wärme- und Kältetechnik

„Ich habe immer gern handwerklich gearbeitet und daher eine Ausbildung zum Anlagenmechaniker gemacht. Es war großartig, am Ende des Tages sein Werk sehen und anfassen zu können.

Noch heute helfen mir die praktischen Erfahrungen aus dieser Zeit. Aber ab einem gewissen Zeitpunkt wuchs die Neugier in mir, auch die Theorie hinter der Technik zu verstehen.

Deshalb habe ich TGA studiert – und war schnell begeistert davon, wie groß der Einfluss unserer Planung auf das Wohlbefinden der Menschen zu Hause und während der Arbeit ist.“

Darum sprechen wir TGA

André Wiebeler, Fachplanung Wärme- und Kältetechnik

„Ich komme aus einer Handwerkerfamilie und habe zunächst Gas-Wasserinstallateur gelernt. Um einen tieferen Einblick in die fachlichen Zusammenhänge zu erhalten, habe ich mich anschließend für ein Studium der Ver- und Entsorgungstechnik entschieden.

Da sich dieses Berufsfeld ständig wandelt – man denke nur an BIM – und verstärkt auch Klimaschutzaspekte zu betrachten sind, ist dieses Arbeitsfeld für mich hochinteressant. Die Zusammenarbeit mit Kollegen aus unterschiedlichen Gewerken und die enge Abstimmung komplexer technischer Lösungsansätze gehören zum Alltag und sorgen für Abwechslung.“

Info

Über Deerns

Deerns ist ein unabhängiges Ingenieurunternehmen mit jahrzehntelanger Erfahrung in der Technischen Gebäudeausrüstung und Infrastruktur sowie Energiedesign.

Das Unternehmen deckt alle Gewerke ab und erstreckt sich über sämtliche Leistungsphasen nach HOAI. Weltweit entwickeln erfahrene Experten innovative, maßgeschneiderte Lösungen für individuelle Anforderungen: smart, sicher, zukunftsorientiert und flexibel.

Deerns zählt zu Europas führenden Beratungsunternehmen in der TGA und konzentriert sich auf die Märkte Real Estate, Data Centre, Clean Technology und Airports. Deerns Deutschland ist Teil der international agierenden Deerns Group und betreut durch die Standorte Köln und Stuttgart komplexe Bauprojekte bundesweit.

Thematisch passende Artikel:

Weiterer Geschäftsbetrieb des Ingenieurbüros Scheer

Übernahme durch niederländische Deerns Group

Mit Wirkung vom 27. April 2012 übernahm die niederländische Deerns Group das Ingenieurbüro Scheer GmbH in Stuttgart. Nachdem das Unternehmen im Februar 2012 Insolvenz anmelden musste, führte...

mehr
Ausgabe 2020-7-8

ITGA-Nachwuchskampagne für Baden-Württemberg, Bayern, Sachsen und Thüringen

Die Technische Gebäudeausrüstung ist eine Branche mit hervorragenden Zukunftsaus-sichten. Trotzdem haben TGA-Unternehmen immer mehr Schwierigkeiten, offene Stellen und Ausbildungsplätze zu...

mehr
Ausgabe 2013-09

BTGA startet Nachwuchskampagne für die TGA-Branche

Der BTGA hat mit „beTGA – Berufe mit Zukunft“ eine neue Kampagne für die Nachwuchswerbung der TGA-Branche, insbesondere für den Technischen Anlagenbau, gestartet. Ziel ist, das Interesse von 15-...

mehr
Ausgabe 2016-02

BTGA-Seminare

Qualifizierung für die energetische Inspektion von Klimaanlagen

Der BTGA bietet in Zusammenarbeit mit dem FGK eine Seminarreihe zu § 12 der Energieeinsparverordnung (EnEV) an. Den Teilnehmern werden dabei die notwendigen Kenntnisse vermittelt, um die energetische...

mehr
Ausgabe 2020-06

Seminar „Qualifizierung für die Energetische Inspektion von Klimaanlagen“

Der BTGA bietet in Zusammenarbeit mit dem FGK im August einen zusätzlichen Termin für das Seminar zur Energetischen Inspektion von Klimaanlagen nach § 12 der Energieeinsparverordnung (EnEV) an. Die...

mehr