Mit aerodynamischer Klappe

Volumenstromregler

Bei Lüftungsanlagen erfolgt die Luftverteilung durch ein Kanal­system. Damit einzelne Woh­nungen oder Lüftungszonen die passende Luftmenge er­halten, werden diesen meist Volu­men­stromregler vorgeschaltet. Traditionelle Volumenstromregler sind nicht selten mit Druckverlusten von 100 Pa und mehr behaftet. Diese hohen Druckverluste muss der Ventilator überwinden. Das kostet elektrische Energie und sorgt für zusätzliche Geräusche am Lüftungsgerät und den Volumenstromreglern. Diese Geräusche müssen durch Schalldämpfer gemindert werden.

Der Volumenstromregler des Typs „Lerx“ wird allen Bedürf­nis­sen nach Luft­re­gulierung gerecht. Er ist für Luft­mengen bis ca. 2500 m³/h geeignet und für runde Kanal­an­schlüsse von DN 160 bis DN 400 lieferbar.

Die Klappe des Volumenstromreglers hat eine aerodynamische Tropfenform mit großer Regelgenauigkeit. Durch die Formgebung entsteht eine laminare Strömung mit sehr geringem Druckverlust und geringem Schallpegel. So kann in vielen Fällen auf nachträglich angeordnete Schalldämpfer verzichtet werden.

Das angebaute Regelgerät, das einen 0 bis 10 V-Eingang, einen 0 bis 10 V-Ausgang, Kontaktfunktion, eingebaute PID-Funktion sowie ein ModBus-Interface besitzt, erlaubt eine Druck- oder Volumenstromregelung.

Exhausto GmbH,

55411 Bingen-Kempten, Tel.: 06721 91780,

E-Mail: , www.exhausto.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-11 Mit Multifunktionseffekt

Luftdurchlässe

Der Dralldurchlass „RFD“ vereint zusammen mit dem Anschlusskasten „Sirius“ vier Funktionen in einem Gerät: Luftdurchlass, Anschlusskasten, Volumenstromregler und Schalldämpfer. Durch die...

mehr
Ausgabe 2015-03 Niedrige Schallemissionen bei BHKW

Abgasschallreduzierung

Damit der Betrieb eines BHKW nicht durch Geräusche auffällt, hat Kutzner + Weber eine Reihe von Schalldämpfern entwickelt. Diese Produkte mindern den Abgasschall mithilfe unterschiedlicher...

mehr
Ausgabe 2013-03 Eckig statt rund

Volumenstromregler

Mit dem elektronischen „VKE1“-Volumenstromregler in eckiger Ausführung rundet die Wildeboer Bauteile GmbH ihr Angebot im Bereich variabler Regler ab. Das Gerät zeichnet sich durch ein...

mehr
Ausgabe 2019-12 Lärmemissionen einen Dämpfer verpassen

Abgasschalldämpfer

Mittel- und hochfrequente Geräusche von Brennwertkesseln und Ventilatoren oder tieffrequentes Brummen von BHKW können auf Menschen in der Umgebung störend wirken. Hier helfen schalltechnische...

mehr

Wildeboer bietet Orientierungshilfe bei der Brandschutzklappenwahl

DGNB-Navigator-Label und EPD

DGNB-Navigator-Label für Brandschutzklappen Die wartungsfreien Brandschutzklappen FK90, FR90 und FK90K der Wildeboer Bauteile GmbH (www.wildeboer.de) werden mit dem DGNB-Navigator-Label...

mehr