Geregelte Drallströmung

Vermeidung von Zugluft

GEA stellt einen Gebläsekonvektor der Single-Cassette-Serie vor. Mit der Blende in neuer „Swirl“-Technologie, die mit ih­rer kreisrunden Form eine ge­regelte Drall­strö­mung erzeugt, werden das Zugluftrisiko vermin­dert und die Luftverteilung im Raum optimiert. Durch energieeffiziente EC-Ventilatoren wird die Leistungsaufnahme um bis zu 75 % reduziert – das Gerät, das ab dem 2. Halbjahr 2013 erhältlich ist, darf daher gemäß Eurovent-Einstufung ein Energieeffizienzlabel der Klasse A tragen.

Die bereits vorhandene Gerätevariante mit vierseitigem Luftauslass profitiert von diesem Gebläsekonvektor und basiert auf der gleichen Geräteplattform. Beide Single-Cassette-Varianten erfüllen die Hygieneanforderungen und Raumluft-Qualitätsansprüche der überarbeiteten VDI 6022 und sind daher flexibel einsetzbar. Erreicht wurde dies unter anderem durch den Einsatz neuer Kunststoffe. Sie bieten glatte, schmutzunempfindliche Oberflächen und sorgen darüber hinaus für einen geräuscharmen Betrieb. Eine Einbindung der Single-Cassette-Geräte in die Gebäudeleittechnik ist über verschiedene Schnittstellen möglich.

GEA Heat Exchangers GmbH,

44809 Bochum,

Tel.: 0234 980-0,

E-Mail: heatexchangers@
gea.com,

www.gea-heatexchangers.com

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-06 Reinluftdecke

Klinisch reine Luft

Die Reinluftdecke „Fresh Heaven Maxx O“ der GEA Heat Exchan­gers GmbH ist ein Decken­lüf­tungs­gerät mit turbulenzarmer Verdrängungsströmung (TAV) ausschließlich für die hohen...

mehr
Ausgabe 2014-04 Schadstoffarme Raumluft bei WRG

Wärmerad für Zentrallüftung

GEA Heat Exchangers bietet die Zentrallüftungsgeräte „CAIRplus“ und „COM4plus“ mit Sorptionsrotoren zur Wärmerückgewinnung mit einem 3A-Molekularsieb an. Durch den Einsatz des...

mehr
Ausgabe 2015-12 Wärmetauscher unter neuem Namen

Heat Exchangers wird Kelvion

Aus dem bisherigen Geschäftsbereich Heat Exchangers der GEA Group AG ist im November 2015 neues, eigenständiges Unternehmen hervorgegangen. Nach einem Eigentümerwechsel wird das Unternehmen unter...

mehr
Ausgabe 2013-10 Kaltwassererzeuger

Luftgekühlt

Mit den luftgekühlten Kaltwassererzeugern der „GEA GLAC 2150-4840 CA2“-Serie löst GEA die Vorgängerserie der „BA2“-Geräte ab. Die „CA2“-Geräte sind zur Außenaufstellung vorgesehen und...

mehr

GEA präsentiert Wärmetauscherbereich

Ganze Produktpalette im Internetauftritt

Das Wärmetauschersegment GEA Heat Exchangers stellt seine komplette Produktpalette erstmals auf einer Website vor. Die neue Seite, die unter www.gea-heatexchangers.com erreichbar ist, führt den...

mehr