Smart Buildings

14. und 15. März 2019/Stuttgart


Dieses Seminar soll die Teilnehmer dabei unterstützen, die verschiedenen Chancen, aber auch die Herausforderungen durch die Vernetzung und Digitalisierung in „Smart Buildings“ besser einschätzen zu können. Daher werden nach einer Einführung und einer Betrachtung der technischen, gesetzgeberischen und normativen Grundlagen verschiedene Themengebiete des Systems „Smart Building“ vertiefend theoretisch und praktisch behandelt.

www.vdi-wissensforum.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-02

Erfolgreiche Durchsetzung von Nachträgen aus rechtlicher Sicht

19. März 2018/Ostfildern-Nellingen In diesem Seminar spricht ein erfahrener Baurechtler zu Fallbeispielen von rechtlichen Grundlagen für Nachträge. Damit lernen die Teilnehmer, Anspruchsgrundlagen...

mehr
Ausgabe 2018-7-8

Smart Building Convention

10. und 11. September 2018/Aachen Der Aachen Building Experts e.V. (ABE) veranstaltet die „Smart Building Convention – Innovative Gebäudetechnik planen, bauen und betreiben“. Vorträge und...

mehr
Ausgabe 2018-04

Building Information Modeling für das mittlere Management

14. bis 16. Mai 2018/Biberach   Die Digitalisierung der Baubranche unter dem Synonym Building Information Modeling (BIM) führt zu massiven Veränderungen in den Organisationen und...

mehr

BTGA unterstützt buildingSMART-Veranstaltung in Düsseldorf

Konferenz und Anwendertag im März 2019

Vom 25. bis 28. März 2019 findet in Düsseldorf der buildingSMART International Standards Summit statt. Der BTGA – Bundesindustrieverband Technische Gebäudeausrüstung e.V. (www.btga.de) ist...

mehr
Ausgabe 2014-11 Mit eigenem Online-Portal

Das Rockwool-Forum 2015

Damit alle am Bau Beteiligten frühzeitig ihre Weiterbildungsmaßnahmen für 2015 planen können, stellt das Rockwool-Forum frühzeitig sein Seminar-, Schulungs- und Ausbildungsangebot für das...

mehr