Überwachung von Klimasystemen

Smart-Cloud-System

Mit dem Smart-Cloud-System von Panasonic, einem cloudba­sierten Überwachungs- und Steuerungssystem, hat der An­wen­der mittels Smartphone oder Computer die volle Kontrolle über alle Klimasysteme in jeder Filiale. Dabei ist es unerheblich, wo sich der Anwender selbst befindet, wie viele Filialen es sind und wo diese sich befinden. So können Ausfälle vermieden und Kosten eingespart werden.

Im Falle einer Störung wird der Anwender durch eine Störmeldungsanzeige in Echtzeit informiert, so dass kurze Reaktionszeiten auf die Störung möglich sind.

Mit der Smart-Cloud-Lösung können Kosten bei der Wartung und beim Energieverbrauch eingespart werden. Die Überwachung der Betriebszeiten und die vorbeugende Planung der Wartungsarbeiten helfen, Wartungskosten zu senken. Energie­kosteneinsparungen können durch die Temperaturüber­wachung und -optimierung in allen Filialen erfolgen.

Panasonic Deutschland GmbH

65203 Wiesbaden

0611 235-0

www.panasonic.de/klima

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2020-06 Für VRF-Klimasysteme

Modbus-Hotelregler

Panasonic bietet seinen kabelgebundenen Hotelregler mit Touchscreen in einem eleganteren, schlankeren Design an. Neben der neuen Frontplattengestaltung wurde der in den Farben Schwarz und Weiß...

mehr
Ausgabe 2018-12 Bindeglied zur digitalen Welt

Von der Feldebene zu Cloud-Lösungen

„Cloud-Connectivity“ ebnet den sicheren Weg zur Wago-Cloud sowie zu einer Vielzahl von Cloud-Lösungen und -Diensten weiterer Anbieter, wie z.B. Amazon-„Web Services“, Microsoft-„Azure“,...

mehr
Ausgabe 2018-03 Interaktiver Online-Dokumentationsservice

„Smart Building Cloud“

Neue Technologien und Formen der Zusammenarbeit wie Internet of Things (IoT) und Building Information Modeling (BIM) und die sich daraus ergebenden vielfältigen Möglichkeiten werden bzw. sind...

mehr

Fujisawa Sustainable Smart Town

100 Jahre Nachhaltigkeit

Nach zwei Jahren Bauzeit wurde im November 2015 die Fujisawa Sustainable Smart Town von Panasonic (www.panasonic.de) 50 km westlich von Tokio eröffnet. Bereits Anfang 2014 sind die ersten von...

mehr
Ausgabe 2014-11 Ansehen, speichern, teilen

Messdatenübertragung

Instandhaltungstechniker können Entscheidungen schneller und besser treffen, wenn sie am Einsatzort Zu­griff auf relevante Ver­laufs­datensätze haben und Messungen in Echt­zeit zusammen mit...

mehr