Sicher installieren

Schnellmontagesystem

Eine leichte Handhabung und ein durchdachtes Design der Montageelemente beim MPR-Schnellmontagesystem Typ „S+“ tragen bei der Installation von Befestigungssystemen zu einer deutlichen Zeit- und Kostenersparnis bei.

Eine Rahmenkonstruktion entsteht durch den Einsatz der zentralen Systemelemente Schnellbefestiger, Schiebemutter und Verbindungsschloss.

Durch stufenlose Vorfixierung bei senkrechten Montagen sowie eine drehmomentkontrollierte Fixierung mit dem Akkuschrauber macht das System die Montage im Vergleich zu herkömmlichen Systemen um bis zu 15 % schneller. Die Flexibilität erhöht sich für den Anwender zudem dadurch, dass das MPR-Schnellmontagesystem Typ „S+“ mit anderen am Markt etablierten Systemschienen kompatibel ist.

Zudem sind die Systemkomponenten brandgeprüft und somit auch für den Einsatz in Flucht- und Rettungswegen bestens geeignet.

Müpro Services GmbH

65719 Hofheim-Wallau

+49 6122 808-0

www.muepro.de

Info

Müpro hat einen Anwendungsfilm zum System auf seinem YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/watch?v=BgDJspWtWUM zur Verfügung gestellt.

x

Thematisch passende Artikel:

VDI 6036

Auswahl und Bemessung von Heizkörperkonsolen und Befestigungssystemen

Die Richtlinie VDI 6036 gibt Unternehmen und Personen, die mit der Planung und Ausführung von Heizungsanlagen betraut sind, eine Anleitung zur Auswahl und Bemessung von Heizkörperkonsolen bzw....

mehr
Ausgabe 2016-7-8

Große Abstände überspannen

Montageschienensystem

Schwere Lasten über große Abstände im Objektbereich und Hallenbau befestigt das einfach und schnell montierte „Maxx“-Montagesystem der Walraven GmbH. Ohne Schweiß- oder Bohrarbeiten überspannt...

mehr