Für die Anforderungen im Kunststoffabgasbereich

Schalldämpferprogramm

Die neuen Schalldämpferlösungen von Atec sind Weiterentwicklungen, die in einer engen Zusammenarbeit mit BHKW-Herstellern entstanden sind. Abgedeckt wird das Leistungsspektrum von tiefen und mittleren Frequenzen mit Abgastemperaturen bis 120 °C sowie der Überdruckbereich bis 5.000 Pa.

Der Reflexionsschalldämpfer „RXS“ für tiefe Frequenzen von 50 Hz mit bis zu 20 dB(A) wird aus dem Kunststoff Polypropylen hergestellt. Zudem ist die Verbindungstechnik identisch mit dem des Kunststoffabgassystems und bietet eine hohe Passgenauigkeit.

Mit den Absorptions-Schalldämpfern „ASD“ steht auch eine Lösung für die mittleren Frequenzbereiche, wahlweise für raumluftab- oder -unabhängige Anwendungen, zur Verfügung. Mit den niedrigen Widerstandsbeiwerten von 0,1 cw qualifiziert sich der „ASD“ für den Anschluss an unterschiedlichste Wärmeerzeuger. Darüber hinaus können Verarbeiter den Schalldämpfer nachrüsten, um Schallemissionen vor Ort zu reduzieren. Die „ASD“-Serie ist in den Nennweiten 60 bis 125 mm und auf Wunsch in der konzentrischen Variante lackiert – farbgleich zum Atec-Abgassystem – erhältlich.

Das umfangreiche Zubehör, etwa die Befestigungssysteme mit den speziellen Schalldämm-elementen zur Reduzierung des Körperschalls, und die Möglichkeit zur Erstellung von Schallmessungen im Projekt- oder OEM-Segment runden das Schalldämpferprogramm ab.

Atec GmbH & Co. KG

Abgas-Technologie

21629 Neu Wulmstorf

+49 40 700100-0 

www.atec-abgas.de

ISH 2019: Halle 11.1, Stand C89

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-12 Für BHKW- und Brennwert-Kaskaden

Herstellerunabhängige Abgassystemlösung

Mit der steigenden Nachfrage nach dezentraler Stromversorgung sind BHKW als zusätzlicher Wärme und Stromerzeu­ger immer mehr gefragt. In der Nachrüstung werden die Motoren in das vorhandene...

mehr
Ausgabe 2010-12

Schalldämpfer für Klein-BHKW

In immer mehr Büro- und Wohngebäuden, aber auch Hotels und ganzen Wohnsiedlungen werden BHKW zur Strom- und Wärmeerzeugung eingesetzt. Immer wieder entpuppen sich die modernen Anlagen als...

mehr
Ausgabe 2019-11 Mit Einzylindermotor

Mini-BHKW mit 2,9 kWel

Der „Dachs 2.9“ basiert auf dem bewährten Mini-BHKW mit Einzylindermotor „Dachs 5.5“. Lediglich die Leistung wurde herabgesetzt. Das Mini-BHKW stellt eine Leistung von 2,9 kWel bereit. Die...

mehr
Ausgabe 2019-04 Von 2 bis 50 kWel

Blockheizkraftwerke

Die dezentrale Strom- und Wärmeerzeugung mit Blockheizkraftwerken (BHKW) leistet einen wichtigen Beitrag zur angestrebten Energiewende, denn sie ist beim Primärenergieverbrauch um rund ein Drittel...

mehr
Ausgabe 2015-03 Niedrige Schallemissionen bei BHKW

Abgasschallreduzierung

Damit der Betrieb eines BHKW nicht durch Geräusche auffällt, hat Kutzner + Weber eine Reihe von Schalldämpfern entwickelt. Diese Produkte mindern den Abgasschall mithilfe unterschiedlicher...

mehr