SIP-Portier

SIP-Module für die Türkommunikation eignen sich für eigenständige SIP-Türsprechanlagen, die direkt auf Voice over IP-Anlagen aufgeschaltet werden können. Die Integration in Sicherheitssysteme basierend auf Intercom 2.0-Technologie ist jederzeit möglich. Zur Verfügung stehen Module mit unterschiedlich vielen Ruftasten, Tastwahlblock, Lautsprecher, Freisprechmikrofon und IP-Videokamera. All diese Produkte sind vor Vandalismus geschützt. Für die Integration in Sicherheitskonzepte stehen Sabotage-Kontakte und Netzwerkschalter zur Verfügung.

Schneider Intercom GmbH,

40699 Erkrath,

Tel.: 02 11/88 28 53 33,

Internet: www.schneider-intercom.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2021-09 Intercom der nächsten Generation

Video-Sprechanlage

Loxone setzt bei seiner Video-Sprechanlage auf einen für den Intercom-Bereich neuen Ansatz in Sachen Produktarchitektur und Komponenten. So werden besonders kompakte Komponenten wie Kameras und...

mehr
Ausgabe 2014-11 Aufbau eines Energiemanagements

Energiezähler und Messgeräte

Mit den „Acti 9“-Energiezählern „iEM3000“ sowie den „Po­werLogic“-Universal-Mess­ge­räten „PM5000“ liefert Schneider Electric zwei Lösungen für die Energiemessung in Gebäuden....

mehr
Ausgabe 2010-12

Trockenläuferpumpen für die Automation

Die Integration elektronisch geregelter Pumpen – z.?B. für die Wärme- oder Kälteverteilung in größeren Liegenschaften – in die Gebäudeautomation (GA) zahlt sich durch eine Erhöhung des...

mehr
Ausgabe 2017-10 Redesign

Klimakaltwassersätze

Schneider Electric stellt seine kürzlich überarbeitete „Aquaflair-Bref“-Baureihe vor. Die Prä­zi­sions­klima­kalt­was­ser­sätze bieten Leistungen von 300 bis 1.500 kW und vereinen...

mehr
Ausgabe 2020-06 Energiezählung über BACnet

Elektronische Drehstromzähler

Mit den Energiezählern aus der „iEM3000“-Serie ergänzt Schneider Electric seine elektronischen Drehstromzähler und ermöglicht damit Energiemessungen über BACnet-MS/TP-Protokolle. Das in...

mehr