Für Kühlanwendungen

Pumpengruppen

Mit den verschiedenen Pumpengruppen der Produktlinie „MeiFlow Top S“ deckt Flamco eine ganze Bandbreite an Anwendungsfällen in der Heiz- und Kühlverteilung ab. Besonders dort, wo dauerhaft unter der Umgebungstemperatur liegende Medientemperaturen herrschen, kann es zur Kondenswasserbildung im Inneren der Pumpengruppe kommen. Hohe Kondenswassermengen verursachen jedoch Schäden an den Armaturen oder elektrischen Komponenten, was letztlich ihre Lebensdauer verkürzen kann.

Mit den Modellen „MeiFlow Top S UC-X“ für ungemischte Heiz- und Kühlkreise und „MeiFlow Top S MC-X“ mit 3-Wege-Mischer für gemischte Heiz- und Kühlkreise bietet Flamco eine Pumpengruppe speziell für Kühlanwendungen an.

Eine geschlossene, diffusionsdämpfende Vollisolierung vermindert die Kondensatbildung. Darüber hinaus sind die Kabeldurchführungen sowie die Rohrdurchführungen oben und unten abgedichtet. Zusätzlich empfiehlt Flamco die fachgerechte Isolierung aller angeschlossenen Rohrleitungen zur Vermeidung von Kondenswasserbildung an den Übergängen.

Flamco GmbH

40822 Mettmann

+49 2104 8000620

info@flamco.de

www.flamco.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2021-05 Zu einer Einheit gewachsen

Flamco wird zur Dachmarke

Bereits seit 2017 gehören die Unternehmen Flamco, Meibes und Simplex zur „Hydronic Flow Control“-Division der niederländischen Aalberts N.V. Mit dem Bestreben, ihre Kompetenzen zu bündeln, sind...

mehr

Online-Handbuch von Alfa Laval

Wärmeübertrager und Trinkwarmwassersysteme für die Gebäudetechnik

Alfa Laval stellt mit dem Handbuch „Heiz- und Kühllösungen von Alfa Laval – Alles, was Sie für die Gebäudetechnik benötigen“ die kompletten Produktinformationen des Unternehmens in einer...

mehr

Virtueller Ausstellungsraum von Flamco

Showroom zeigt Produkte, Projekte und Services

Bei Flamco kommt der Showroom nun zum Kunden – und nicht umgekehrt. Mit dem „Virtual Heart Room“ führt der Systemlösungsanbieter für Heiz- und Kühlsysteme ein digitales Angebot zur...

mehr

Flamco verlegt Hauptsitz nach Almere

Neubau eines Produktions- und Logistikkomplexes

Aalberts hydronic flow control hat im niederländischen Almere einen Produktions- und Logistikkomplex errichtet, der nun auch neuer Hauptsitz von Flamco ist. Das neue Hauptquartier bietet größere...

mehr

„Grüne“ Gebäudeklimatisierung auf Graphitbasis

Joint Venture von SGL und Lindner
Hans Lindner, Vorstandsvorsitzender der Lindner Group und Robert Koehler, Vorstandsvorsitzender der SGL Group, (v. l.) besiegeln die Gr?ndung der SGL Lindner GmbH & Co KG

Das Joint Venture für „grüne“ Gebäudeklimatechnik der SGL Group – The Carbon Company – und der Lindner Group wird unter dem Namen SGL Lindner GmbH & Co. KG ab sofort den operativen Betrieb...

mehr