Für Ingenieure und Architekten

Praxisorientierte Unternehmensführung

Ingenieur- und Planungsbüros fehlt es oftmals an einer betriebswirtschaftlichen Betrachtungsweise unternehmensinterner Problemstellungen sowie einer nachhaltigen und wirtschaftlichen Unternehmensführung. Der Verfasser des Buches will das Bewusstsein für ein betriebswirtschaftliches Verständnis schaffen. Hierfür werden Werkzeuge in Form von pra­xis­orien­tier­ten Handlungsempfehlungen bereitgestellt, um eine erfolgreiche Umsetzung verschiedener Lösungsansätze zu sichern. Für das Unternehmenscontrolling, die interne Unternehmensorganisation, das Personalmanagement und das strategische Management werden Beispiele und Lösungsmöglichkeiten aufgezeigt.

Praxisorientierte Unternehmens­führung für Ingenieure und Architekten, Marcus Kollmann 2016, 189 Seiten, Tabellen, 45 €, Fraunhofer IRB Verlag, ISBN 978-3-8167-9553-7, E-Book: ISBN 978-3-8167-9554-4

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2012-11 Tagungsband der EIPOS-Sachverständigentage

Bauschadens- und Immobilienbewertung

Die Beiträge des EIPOS-Sachverständigentags für Bauschadensbewertung und Immobilienbewertung 2012 liegen in einem Tagungsband gesammelt vor. Namhafte Referenten der Tagung berichten darin über die...

mehr
Ausgabe 2015-02 Leitfaden für Anwender

Blockheizkraftwerke

Der Beitrag von BHKW zur Strom­ver­sor­gung in Deutsch­land soll sich im Zuge der En­er­giewende in den kom­menden Jahren nahezu verdoppeln. Das BINE-Fachbuch „Blockheiz­kraft­werke – Ein...

mehr
Ausgabe 2017-09 Building Information Modeling als Planungsmethode

BIM-Kompendium

Zahlreiche Fragen rund um das Themen BIM werden in diesem Kompendium in verständlicher Weise geklärt. Die Autoren führen in die Planungsmethode mit digitalen Bauwerksmodellen ein. Sie vermitteln...

mehr
Ausgabe 2014-04 Wärmespeicher

Abwärme und Solarenergie

Wärmespeicher er­mög­lichen es, aktuell nicht benötigte Wär­me in Zeiten mit siche­rer Nachfrage zu über­füh­ren. Erst durch leis­­tungsfähige Spei­cher lassen sich viele...

mehr
Ausgabe 2014-02 Systemvergleich

Häuser lüften

Manuelles Lüften reicht in vielen Häusern nicht mehr aus. Feuch­tigkeitsschäden und Schim­mel­pilzbefall sind bei hoch wär­me­gedämmten Gebäuden in vielen Fällen fast schon...

mehr