Für die Raumautomation

Multifunktionsdisplay

Das dimmbare Multifunktionsdisplay von GFR stellt alle Informationen klar und übersichtlich dar. Für die Bedienung stehen sechs Funktionstasten, ein Nähe­rungs­sensor und ein in der Glasfront eingelassener Touch-Drehimpulsgeber mit Entertaste zur Verfügung, die in der Regel mit den Primärfunktionen Raumtem­pe­raturregelung, Beleuchtungs- und Ja­lou­sie­steuerung belegt sind. Je nach Kon­figu­ration können die Tasten jedoch auch ab­weichende Funktionen durchführen. Bei­spiels­weise ist es möglich, bis zu sechs unter­schied­liche Beleuchtungskreise zu schalten oder zu dimmen.

Das Multifunktionsdisplay besticht optisch durch seine hochwertige, glänzend schwarze Oberfläche (in Kürze auch in weiß verfügbar). Technisch zeichnen sie sich durch vielfältige Funktionen aus. So können sie als autarke Raumcontroller auch ohne übergeordnete Automationsstation betrieben werden und darüber hinaus über CAN-Bus direkt mit DALI-, EnOcean- und KNX-Systemen sowie mit Feldbus-Modulen kommunizieren.

Die Version „R4D.RC05“ besitzt zwei digitale Eingänge und zwei digitale Ausgänge zur Ventilsteuerung. Die Version „R4D.RC06“ dagegen hat zwei digitale Eingänge und zwei analoge Ausgänge zur Ventilsteuerung.

GFR – Gesellschaft für Rege­lungstechnik und Energie­­einspa­rung mbH, 33415 Verl,

Tel.: 05246 9620,

E-Mail: ,

www.gfr.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-09 Individuell anpassbar

Bedienoberflächen

GFR bringt neue Bedienoberflächen für Gebäude- und Raumautomationssysteme auf den Markt, die sowohl für Raumtouchpanels als auch für mobile Endgeräte einen hohen Bedienkomfort versprechen. Die...

mehr

Bosch plant Übernahme der GFR

Stärkung der Gebäudeautomationssparte

Bosch Building Technologies plant den Kauf der GFR – Gesellschaft für Regelungstechnik und Energieeinsparung mbH mit Hauptsitz in Verl, Nordrhein-Westfalen. Entsprechende Verträge wurden am 17....

mehr

GFR gründet Niederlassung in Österreich

Tochterunternehmen in St. Pölten

Im Zuge der internationalen Expansion hat GFR (www.gfr.de) am 28. Januar 2015 eine GFR-Gesellschaft für Regelungstechnik und Energieeinsparung mbH in Österreich gegründet. GFR ist seit vielen...

mehr
Ausgabe 2013-10

Steuerung von RLT-Geräten

Digitaltechnik in Stellantrieben

„Bislang hatten die meisten Stellantriebe eine analoge 0 bis 10 V-Ansteuerung, die für nur ein Datum vollkommen ausreichend ist“, erklärt Dr.-Ing. Wolfgang Spreitzer, Ge­schäfts­führer der...

mehr
Ausgabe 2014-12 Für Automationssysteme

Speichermodul

Das von GFR entwickelte Modul „ems4.TLOG“ dient zur Spei­che­rung von Signaldaten des „Digicontrol“-Auto­ma­tions­sys­tems und ermöglicht eine Langzeitaufzeichnung von bis zu 54...

mehr