Für Industrie und Gewerbe

Luft-/Wasser-Wärmepumpen

Die beiden „Aerotop M“- und „Aerotop L“-Wärmepumpen arbeiten mit dem Kältemittel R-32 und können sowohl zum Heizen, als auch zum Kühlen eingesetzt werden. Abhängig vom Energiebedarf stellt das System über seine Inverter-Technologie präzise die Rotationsfrequenz des Kompressors und des Gebläses ein. Dadurch ergibt sich u.a. eine große Modulationsbreite sowie eine geringere Anzahl an Start-/Stopp-Vorgängen, die deutlich längere Laufzeiten und insgesamt eine längere Lebensdauer der einzelnen Komponenten ermöglichen. Außerdem lassen sich die gewünschten Heiztemperaturen schneller erreichen als ohne Inverter, und auch Temperaturschwankungen während des Betriebs sind dadurch erheblich minimiert.

Für besonders hohe Anforderungen können bis zu vier Wärmepumpen im Parallelbetrieb zusammengeschlossen werden. Bis zu 16 Einheiten lassen sich innerhalb eines lokalen Netzwerks verwalten. Die Energieeffizienzklasse A++ und ein saisonaler Wirkungsgrad von bis zu 4,64 unterstreichen diese Vorteile. Der ECO-Modus erlaubt zudem die komfortable Einstellung von Haupt- und Nebennutzungszeiten.

Elco GmbH

64546 Mörfelden-Walldorf

+49 6105 9680

info@de.elco.net

www.elco.de

x

Thematisch passende Artikel:

VDI 2067 Blatt 10 „Wirtschaftlichkeit gebäudetechnischer Anlagen; Energiebedarf von Gebäuden für Heizen, Kühlen, Be- und Entfeuchten“

Energiebedarf von Gebäuden für Heizen, Kühlen, Be- und Entfeuchten berechnen

Die Richtlinienreihe VDI 2067 behandelt die Berechnung der Wirtschaftlichkeit von gebäudetechnischen Anlagen. Sie gilt für alle Gebäudearten. Da die Berechnung des Energiebedarfs schrittweise...

mehr
Ausgabe 2020-12 Für Ein- und Zweifamilienhäuser

Luft-/Wasser-Wärmepumpe

Die Luft-/Wasser-Wärmepumpen der Serie „Aero Alm“ zum Heizen, Kühlen und zur Trinkwassererwärmung arbeiten mit Vorlauftemperaturen bis 70 °C und sind damit sowohl für Sanierungen als auch für...

mehr
Ausgabe 2008-06

Wärmepumpen in Industrie- und Großbauten

Das Groß-Wärmepumpen-Symposium „Wärmepumpen in Industrie- und Großbauten – Energie sparen und Umwelt schützen“ zielt darauf ab, über größere Wärmepumpen, die zum Heizen und Kühlen von...

mehr
Ausgabe 2010-04

Inverter-Wärmepumpen

Remko hat eine Wärmepumpen-Generation mit „SuperTec“-Inverter-Technologie auf den Markt gebracht, die sowohl über eine Heiz- als auch über eine Kühl­funktion verfügt. Die Verdichter­drehzahl...

mehr
Ausgabe 2021-10 Kompakter Aufbau

Simultan Heizen und Kühlen

Mitsubishi Electric hat seine bestehende Serie an luftgekühlten Kaltwassersätzen der „NX2“-Serie im Leistungsbereich von 40 bis über 900 kW um Wärmepumpen und Integra-Systeme zum simultanen...

mehr