Einfach und professionell

Lichtplanungssoftware

„DIALux easy“ ist das Motto, um die Lichtplanung so einfach wie möglich zu gestalten. In „DIALux evo 3“ ist es nun möglich, „DIALux easy“ zu starten. Die Auswahl an Werkzeugen wurde auf die Grundfunktionen reduziert. Rechteckraum, automatische Leuchtenplatzierung, Berechnung, Zusammenfassung und Dokumentation lassen sich so schnell und einfach erstellen.

Mit der aktuellen Version von „DIALux evo 3“ ist es möglich, Straßenberechnungen durchzuführen. Die GUI wurde mit der Auswahl „Straße“ erweitert. Normativer Nachweis, Straßen-Schema-Editor, Straßenleuchtenanordnung und Bewertungsfelder sind Werkzeuge, die dem Anwender zur Verfügung stehen.

Zudem können Energieabschätzungen durchgeführt werden. Man erhält Ergebnisse in Bezug auf [kWh/a], [kWh/a/m²] (Leni) und bekommt einen Überblick über anfallende Kos­ten. Die Energieabschätzung kann wahlweise auf einen Raum oder projektbezogen berechnet werden.

Um die Performance komplexerer Projekte weiter zu verbessern, wurde die 64 Bit-Version optimiert. Im gleichen Zuge ist die Visualisierung der Material­eigenschaften verbessert worden. Plastik- und Metalloberflächen werden nun direkt visualisiert.

DIAL

58507 Lüdenscheid

02351 56740

www.dial.de

Light+Building: Halle 3.0, Stand A80

x

Thematisch passende Artikel:

Schulungsangebote zu LON

Schulungsstätten qualifizieren zum „LonMark Certified Professional“
LonMark Certified Professional

Die zertifizierten Schulungsstätten der LonMark Deutschland bieten ein umfangreiches Qualifizierungsprogramm rund um die LON-Technologie an. Im Zentrum steht dabei der Basiskurs „Automatisieren mit...

mehr
Ausgabe 2012-10

Exklusiver Online-Beitrag: Professionelle Beleuchtungssimulation

Lichtplanung mit CAD-Unterstützung

Mit der Einführung der EnEV 2007, hat sich die Bedeutung der Lichtplanung im Neubau und bei der Sanierung weiter erhöht. Schließlich fließt die Nutzenergie Beleuchtung voll in die Erstellung des...

mehr