Leckageüberwachung

Der Heizölmelder HMS von Afriso ist zur Detektion von Ölaufkommen in Auffangräumen bzw. -wannen, Domschächten, Rohr- oder Kabelkanälen sowie in Pumpen- und Regelstationen geeignet. Der Heizölmelder HMS besteht aus einem Steckergehäuse mit integriertem Messumformer und Steckdose (z.  B. zum Anschluss eines Ölförderaggregats) und einer opto-elektronischen Sonde, die je nach Anwendung mit einer Kabellänge von 0,75 m oder 2 m lieferbar ist. Der Melder HMS wird in eine 230 V Steckdose gesteckt und ist für Räume mit Umgebungstemperaturen von -10 °C bis +60 °C geeignet.

Die Sonde wird am tiefsten Punkt des zu überwachenden Raumes hängend oder liegend befestigt. Im leckagefreien Zustand leuchtet die grüne Betriebslampe. Sollte die Infrarot-Sonde in Flüssigkeit eintauchen, schaltet sich die Steckdose (Schaltleistung max. 1800 VA bei AC 230 V) sofort ab und die rote Alarmlampe beginnt zu leuchten. Ölansammlungen werden ab einer Höhe von etwa 4 mm zuverlässig erkannt.

Afriso-Euro-Index GmbH,

Geschäftsbereich I „Tank, Heizung, Umweltschutz“,

74363 Güglingen,

Tel.: 0 71 35/10 20,

E-Mail: info@afriso.de,

Internet: www.afriso.de,

ISH 2011: Halle 10.2, Stand B 21

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2010-06

Steuerung der Frischwassernachspeisung

Das „Watchdog“-Nachspeisegerät „Rena“ steuert die Frischwassernachspeisung in Regenwassertanks mit angeschlossenem Hauswasserwerk. Das komplette Nachspeiseset besteht aus einem Steuergerät mit...

mehr
Ausgabe 2015-09 In die Gebäudeautomation einbinden

Lecküberwachung

In Kombination mit der batterielosen EnOcean-Funktechnologie spannt ein „Smart Building“-System (Gebäudeautomation) ein Kommunikationsnetz durch Gebäude und stimmt alle einzelnen Komponenten wie...

mehr
Ausgabe 2012-04 Aus entfernten Zisternen

Regenwasser nutzen

Von Afriso gibt es eine leistungsstärkere Variante des Regenwasser-System-Centers „RWSC“, das Regen­wasser aus bis zu 40 m entfernten Zisternen ansaugen kann. Das „RWSC“ kann in Ver­bin­dung...

mehr
Ausgabe 2009-04

Digitalmanometer

Das Digitalmanometer DIM 20 von Afriso ist ein Druckmessgerät mit digitaler Vorort-Anzeige. Das Gehäuse ist drehbar. Die Druckmessung erfolgt in den Messbereichen –1/0 bar und 0/2,5 bar bis 0/400...

mehr
Ausgabe 2009-02

Wassermangelsicherung für Heizungsanlagen

Die elektronische Wassermangelsicherung, kurz WMS, eignet sich zur Überwachung von Wasserständen in Heizungsanlagen nach DIN EN 12?828. Wird ein minimaler Wasserstand unterschritten, gibt die WMS...

mehr