Lagertechnik für Holzpellets

Typische Fehler beim Außenspeicher vermeiden

Holzpelletsheizungen werden, wie andere regenerative Techniken, vom Staat gesetzlich gefordert, aber auch finanziell gefördert. Das schafft Anreize und gleicht Mehrkosten bei der Investition aus – z.B. für einen unterirdischen Speicher des Brennstoffs. Niedrige Betriebskosten machen die Anlage rentabel. Dafür sorgt der gegenüber Gas und Öl dauerhaft günstige Preis der Holzpellets und eine störungsfreie Funktion der Anlage – setzt aber voraus, dass fünf typische Fehler beim Außenspeicher vermieden werden.

Frei aufstellbare Behälter im Raum sind bei kleinen Heizungsanlagen ebenso möglich wie sogenannte Bunker, also geschlossene Räume, oder in den Erdboden eingelassene Speicher. Erforderliches Volumen, Statik, Geräuschbelastung, Anlieferung des Brennstoffs und Entnahmetechnik sind Aspekte, die die Auswahl des Lagers bestimmen. Rührwerke, Saugsonden und Schnecken entnehmen den Brennstoff von unten aus dem Lager, bestimmte Saugsysteme alternativ von oben. Werden Lager mit Fördertechnik im Keller innerhalb eines Wohnhauses untergebracht, sollten die Betriebsgeräusche nicht zu laut sein....

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-01 Planerhandbuch

Unterirdische Lagersysteme

Zur Unterstützung von Planern und In­ge­nieuren bei der Auslegung von Hei­zungs­anlagen hat Mall mit dem technischen Planerhandbuch „Unterirdische Lagersysteme für Bio­masse, Pellets und...

mehr
Ausgabe 2014-01 Lagerraumbroschüre und Musterausschreibungsvertrag

Pellets lagern und bestellen

Die Broschüre „Empfehlungen zur Lagerung von Holzpellets“ des Deutschen Ener­gie­holz- und Pellet-Verbands e.V. (DEPV) und des Deutschen Pelletinstituts (DEPI) ist ab sofort in komplett...

mehr

Lagerung von Holzpellets beim Verbraucher

VDI 3464

Holzpellets sind seit 1996 offiziell als Brennstoff in Deutschland zugelassen und haben sich in dem kurzen Zeitraum als nachhaltiger und klimafreundlicher Energieträger im Markt etabliert. Ihre...

mehr

Pelletszertifizierung: ENplus-Internetseite neu gestaltet

ENplus, das neue Gütesiegel für Holzpellets, verfügt über eine erweiterte, neu gestaltete Internetseite: www.enplus-pellets.de. „Die Website wurde für die ENplus-Zeichennutzer,...

mehr

Mall eröffnet eigene Niederlassung

Jetzt auch in Österreich

Seit dem 1. Oktober 2014 unterhält die Mall GmbH (www.mall.info) eine eigene Niederlassung in Österreich. Als Vertriebsleiter konnte Ingenieur Heinz Schnabl gewonnen werden, der über 30 Jahre...

mehr