Für die effiziente Wasserversorgung

Kompakte Pumpen

In Kombination mit der integrierten Steuerung für den automatischen Betrieb der Pumpen ermöglichen Wasserversorgungsanlagen der „e-idos“-Baureihe eine Energieeinsparung von bis zu 24 % gegenüber konventionellen Pumpensystemen.

Die kompakten Pumpen sind mit Sensorik und einer „intelligenten“ Software ausgerüstet, die, neben der druckabhängigen Steuerung, die Pumpe sowohl vor Trockenlauf als auch vor Überlast schützt und eine Blockierung der Pumpe und Systemleckagen signalisiert. Die wichtigsten Parameter können sich Anwender am LCD-Display jederzeit angezeigen lassen.

Im Komfortmodus kann das System ohne Membranbehälter betrieben werden. Calpeda bietet mit dieser Technologie drei Baureihen an:

Selbstansaugende Jetpumpen, selbstansaugende mehrstufige und normalsaugende mehrstufige Pumpen. Alle sind aus Edelstahl gefertigt.

Calpeda Pumpen Vertrieb GmbH

63755 Alzenau

+49 6023 96433-0

www.calpeda.de

ISH 2019: Halle 5.0, Stand D57

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2011-12 Mit Zulaufadapter

Kondensatpumpe

Zuverlässigkeit sowie Montage- und Bedienungsfreundlichkeit sind die wichtigsten Anforderungen an Pumpen in der Haustechnik. Das gilt besonders bei Anlagen zur Entsorgung von Kondensat in der...

mehr
Ausgabe 2019-03 Vollautomatisch und anschlussfertig

Druckerhöhungsanlagen

Zu den neuen Druckerhöhungsanlagen von KSB gehört die „Delta Solo“, eine Baureihe vollautomatischer, anschlussfertiger Einzelpumpen-Aggregate. Diese sind mit je einer mehrstufigen...

mehr
Ausgabe 2019-10 Mit Scroll-Verdichtern

Luftgekühlte Kaltwassersätze

Seit drei Jahrzehnten bewähren sich die MTA-Kaltwassersätze der „TAEevo“-Serie in der Prozesskühlung. Mit Kälteleistungen von 7 bis 207 kW und der patentierten Verdampferinstallation im...

mehr
Ausgabe 2015-05 Inline-Pumpe

Effizienter Trockenläufer

Trockenläuferpumpen der Baureihe TPE (Inline-Pumpen) sind für den Einsatz in Umwälzanlagen mit konstantem oder schwach variablem Förderstrom konzipiert – sie arbeiten typischerweise in...

mehr

Software zur Auslegung von Pumpensystemen

Downloadservice von Grundfos

Bereits seit 1999 bietet Grundfos (www.grundfos.de) mit „CAPS“ (Computer Aided Pump Selection) ein computergestütztes Planungs-Tool unter dem Betriebssystem Windows an. Die über die Jahre immer...

mehr