Klimatechnik für eine Logistikhalle

Lebensmittellagerung mit DGNB-Gold

Beim Bau von Logistikhallen ist eine günstige und schnelle Fertigstellung essentiell. Berücksichtigt werden muss auch, dass die Bedürfnisse des künftigen Mieters bei der Planung noch nicht bekannt sind. So muss die Halle in Standardausführung errichtet und hinterher den jeweiligen Mieteranforderungen flexibel und schnell angepasst werden können. Wie dies effizient umgesetzt werden kann, zeigt der Bau und die klimatechnische Ausstattung des Segro Logistics Park Bischofsheim. Die Rigterink-­Logistikgruppe mietete die hochwertige und nachhaltig nach DGNB-Gold erbaute Lagerhalle an. Deren Fokus hinsichtlich der Ausstattung lag auf einem sicheren und energieeffizienten Klimasystem.

Der börsennotierte Industrie-Immobilien-Konzern Segro ist sowohl auf die Entwicklung kleinteiliger Gewerbeparks als auch auf großflächige Logistik­lösungen spezialisiert. Die von Segro verwalteten Immobilien liegen in unmittelbarer Nähe zu Ballungsräumen und an wichtigen Verkehrsknotenpunkten in Deutschland, Großbritannien und acht weiteren europäischen Ländern. Die Lagerhalle in Bischofsheim liegt zentral in einer wirtschaftlich starken Region inmitten des Rhein-Main-Gebiets. 

Konstante Temperaturen für Süßwaren

Die Rigterink Logistikgruppe aus Niedersachsen distribuiert und lagert...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2021-06

Neue Logistikhalle ausgestattet

Wärme durch effiziente Deckenstrahlheizung

Das Projekt Unter der Federführung von Panattoni, einem Full-Service-Entwickler für Logistik- und Industrieimmobilien, errichtet das Bau- und Immobilienunternehmen Goldbeck in Ladenburg bei...

mehr

Zewotherm investiert in Logistik

Neues Hochregallager mit Bürokomplex

Der Systemhersteller Zewotherm aus Remagen bei Bonn ist seit Jahren auf Wachstumskurs. Damit einher gehen höhere Anforderungen an die Lagerhaltung und an die Lieferperformance. Die Unternehmensgruppe...

mehr
Ausgabe 2013-03 Die vierte Generation

VRV IV

Die „VRV IV“-Luft-/Luft-Wärme­pumpe von Daikin bietet zwei Neuheiten: die variable Kälte­mitteltemperatur, die eine optimierte Ganzjahreseffizienz ermöglicht, und den kontinuier­lichen...

mehr
Ausgabe 2008-10

Im Altbau einsetzbar

Die auf der Chillventa präsentierte Luft/Wasser-Wärmepumpe „Altherma Luvitype“ ist zukünftig mit 3-phasigen Außengeräten in den Baugrößen 011, 014 und 016 kW erhältlich. Mit den...

mehr

Kermi baut Produktions- und Lagerhalle

Mehr Platz für Duschkabinen in Plattling
Erster Spatenstich mit Vertretern der Regionalpolitik, der ausf?hrenden Baufirmen und den Repr?sentanten der Firma Kermi.

Die Firma Kermi (www.kermi.de) erweitert ihr Werk am Standort Plattling (Niederbayern) um eine neue Produktions- und Lagerhalle für die Business Unit Sanitär. Auf ca. 2.000 m2 und mit einer...

mehr