Ideale Raumluft in der Bäckerei

Adiabatische Kühlung und Wärmerückgewinnung kombiniert

Die Bäckerei Reffeling auf der Hervorster Straße im niederrheinischen Goch ist ein Traditionsbetrieb und das seit über 120 Jahren. Seit Gründung der Bäckerei im Jahre 1899 hat sich das Unternehmen stets weiterentwickelt. Eines hat die Bäckerei Reffeling im Laufe der vielen Jahrzehnte dabei immer wieder geschafft: Die Kombination von handwerklicher Backkunst, verbunden mit modernen Backprozessen. Und genau um diese ging es beim jetzigen Neubau der Produktionsstätte, bei der die Colt International GmbH das Klima- und Brandschutzkonzept mitgestaltete und realisierte.

Im Neubau der Bäckerei Reffeling kam das energieeffiziente adiabatische Kühlsystem „CoolStream“ von Colt International in Verbindung mit einer umfangreichen Wärmerückgewinnung aus dem Backprozess zum Einsatz. „Die Bedingungen für die Mitarbeiter wurden zunehmend schlechter. Hohe Temperaturen in der Backstube nicht nur im Sommer machten sowohl den Mitarbeitern als auch der Qualität der Backwaren zu schaffen. Zudem reichte der Platz nicht mehr aus“, erläutert Geschäftsführer Joachim Reffeling die Gründe für den Neubau in Zusammenarbeit mit denm Klimatechnik-Experten von Colt International aus...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-10 Eine Serie für das ganze Jahr

Ventilatorgestützt klimatisieren

Die Colt-„CoolStream S·T·A·R“-Systeme sind ventilatorgestützte Klimasysteme, die auf dem natürlichen Prinzip der adiabatischen Kühlung basieren. Von der reinen Sommerluftkühlung über die...

mehr
Ausgabe 2009-11-12

Werkzeughersteller steigert Wohlfühlfaktor

Das Wohlgefühl eines Menschen kann man messen. Gemäß der „Behaglichkeitsnorm“ genannten ISO 7730 lässt es sich maßgeblich am thermischen Gleichgewicht des menschlichen Köpers festmachen....

mehr
Ausgabe 2012-02

Nachrüstung einer Werkhalle

Adiabatisches Kühlsystem für einen Nähmaschinenhersteller

Wer erstklassige Qualität produzieren will, braucht auch ein angemessenes Raumklima in der Fertigung. In dieser Hinsicht gab es insbesondere in der Halle 3 im Werk in Steckborn Verbesse­rungsbedarf....

mehr
Ausgabe 2012-09

Klimakonzept für Kälberhalle

Adiabatische Kühlung für denkmalgeschütztes Gebäude

Anno 1880 befand sich auf dem heutigen Schlachthofgelände der florierende Augsburger Stadthafen. Auch wenn er nur von Flößen und Kähnen angesteuert wurde, setzten die Augsburger hier doch...

mehr
Ausgabe 2012-06

Adiabate Kühlung in der Produktion

Angenehmes Raumklima und Kosteneinsparung bei der Prewag

Die Kunden der Prewag AG stammen aus ganz unterschiedlichen Branchen: Von der Automobilindustrie über den Bau- und Sanitärbereich, die Elektro- und Haushaltswaren­industrie, Freizeit und Sport, die...

mehr