Höhere Effizienz durch ErP-Richtlinie?

Ökodesign-Richtlinie greift ab 12 kW Kälteleistung

Seit 2013 gilt die Ökodesign-Richtlinie in LOT 10 für Klimageräte bis 12 kW Kälteleis­tung. Mit Beginn 2018 trat auch LOT 6 bzw. LOT 21 in Kraft, die alle Klimageräte bzw. Luft-/Luft-Wärmepumpen unter die Bedingungen der Ökodesign-Richtlinie stellen. Was hat sich geändert? Worauf sollten Fachplaner und Kälteanlagenbauer achten?

Vor dem Start zu LOT 1 der Ökodesign-Richtlinie, in das die meisten Wärmeerzeuger fallen, standen zahlreiche Änderungen vor der Tür. Das Aus für die Heizwerttechnik, die Pflicht zur Erstellung von Systemlabeln durch den Fachhandwerker und den Fachplaner etc. erhitzten die Gemüter der Marktbeteiligten. Auch in LOT 10, das zu Beginn 2013 klare Maßstäbe für die Energieeffizienz von Klimageräten bis zu 12 kW Kälteleistung setzte, war einiges zu beachten. Davon, dass zum 1. Januar 2018 sowohl LOT 6 als auch LOT 21 für alle Klimageräte und Luft-/Luft-Wärmepumpen über 12 kW Käl­te­leistung in Kraft...

Thematisch passende Artikel:

RLT-Richtlinie 01 neu erschienen

Prüfvorschriften des TÜV SÜD eingearbeitet

Der Herstellerverband Raumlufttechnische Geräte e. V. (RLT-Herstellerverband) hat die RLT-Richtlinie 01 aktualisiert. In der neu erschienenen Ausgabe vom August 2014 wurden die Prüfvorschriften des...

mehr
Ausgabe 2017-02 Nach Ökodesign-Richtlinie

RLT-Geräte klassifizieren

Der Herstellerverband Raumlufttechnische Geräte e.V. hat gemeinsam mit dem Umweltcampus Birkenfeld ein Softwaretool zur Klassifizierung von RLT-Geräten nach Ökodesign-Richtlinie und RLT-Richtlinie...

mehr

Eco-Design-Richtlinie für RLT-Geräte

Mindestenergieeffizienzklassen ab Januar 2013

Zum 1. Januar 2013 tritt das LOT 10 der Eco-Design- oder ErP-Richtlinie (Energy related Products) in Kraft und regelt die Einfuhr und den Verkauf von Klimageräten bis 12 kW Kälteleistung in der EU...

mehr
Ausgabe 2018-03 Aktualisiert

RLT-Richtlinie „Zertifizierung“

Der Herstellerverband Raumlufttechnische Geräte e.V. hat die RLT-Richtlinie „Zertifizierung“ überarbeitet, in der die Anforderungen an das Ausstellen der RLT-Energieeffizienzlabel geregelt ist. In...

mehr

Mindesteffizienzanforderungen an Umwälzpumpen

Die EU-Kommission hat am 22. Juli 2009 Mindesteffizienzanforderungen an Umwälzpumpen beschlossen: Ab 2010 sollen ineffiziente Umwälzpumpen in zwei Stufen vom Markt verschwinden. Dadurch soll der...

mehr