Rundrohr-Design

Heizkörper

Mit seinem attraktiven, an klassische Heizkörper angelehnten Design spricht „Kermi Decor“ Liebhaber der geradlinigen als auch der organischen Formensprache gleichermaßen an. Die moderne Neuinterpretation verbindet durch seine senkrechten Rundrohre und deren gerundeten Schwung zum waagerechten, quadratischen Sammelrohr ideal die Stilmittel beider Designrichtungen.

Das Rundrohrdesign punktet zudem mit vielen, praktischen Vorteilen. Die Wärme wird nahezu vollständig als Strahlungswärme abgegeben – Allergiker wissen die geringe Staubaufwirbelung zu schätzen. Als Accessoires sind ein Handtuchhaken, ein Handtuchbügel und eine Handtuchablage erhältlich. Es besteht die Wahl zwischen allen RAL-Classic-Farbtönen, den gängigen Sanitärfarben und den trendigen Editionen aus dem Heizkörper-Farbkonzept von Kermi. Zusätzlich zur Ausführung „Kermi Decor-S“ mit seitlichen Anschlüssen ist „Kermi Decor-V“ mit mittigem bzw. rechts- oder linksseitigem 50 mm-Anschluss verfügbar. Er wird bereits komplett mit vorein­gestelltem Ventil geliefert.

Kermi GmbH,

94447 Plattling,

Tel.: 09931 501800,

www.kermi.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-03 Für Fußbodenheizung und Heizkörper

Anschlussgarnitur

Die Kombination aus Fußbodenheizung und Heizkörper gehört zu den häufigsten Wünschen bei der Badrenovierung. Bei nur einem vorhandenen Heizkreis ist dies oft nur mit hohem baulichen Aufwand zu...

mehr
Ausgabe 2008-11

Heizkörper mit Blende

Das grafisch-geradlinige Design des Credo-Uno nimmt die Vorgaben der aktuellen Formensprache im Bad perfekt auf. Wie bei allen Heizkörpern der Credo-Familie stehen die rechteckigen vertika­len...

mehr
Ausgabe 2012-02 Erfassen, rechnen, auslegen

Einrohrheizungssanierung

Die aufwendigen manuellen Berechnungen und Abschätzungen bei der Sanierung von Einrohrheizungsanlagen gehören der Vergangenheit an. Nach Eingabe der entsprechenden Parameter lassen sich mit „xcalc...

mehr
Ausgabe 2020-7-8 Heizsystem inklusive Wohnraumlüftung

Förderfähiges Gesamtsystem

Rund um die Wärmeerzeugung mit Wärmepumpen deckt das Kermi-System „x-optimiert“ die komplette Heiz- und Lüftungstechnik ab. Die „x-change dynamic“-Wärmepumpen und „x-buffer“-Wärmespeicher...

mehr
Ausgabe 2019-03 Energiesparende Heizkörper

Reduzierte Aufheizzeit

Auf Basis der „x2“-Technologie hat Kermi ein breit aufgebautes Sortiment an Heizkörpern entwickelt. Über 20 Mio. Flachheizkörper mit „x2 inside“ wurden bereits installiert und bestätigen den...

mehr