Für BIM sind beide Standards sinnvoll

Wer ETIM sagt, muss auch VDI 3805 sagen

„VDI 3805“, „ISO 16757“, „ETIM“ – was beim Laien fragende Blicke auslöst, ist unter Experten für Building Information Modeling (BIM) hingegen Auslöser intensiver Diskussionen. Im Fokus stehen Fragen wie: Welcher Standard hat bei BIM seine Berechtigung? Wie lassen sich VDI 3805 und ETIM voneinander abgrenzen und ineffiziente Doppelungen vermeiden? Um die Vor- und Nachteile des jeweiligen Standards für BIM besser zu verstehen, lohnt sich ein genauerer Blick darauf, was diese in Zusammenhang mit BIM leisten.

K ernstück jedes BIM-Pro­zesses ist das 3D-Gebäudemodell, das von allen Gewerken gleichmäßig genutzt und fortlaufend mit den jeweiligen gewerkspezifischen Daten angereichert wird. Um die Technische Gebäudeausrüstung (TGA) mittels BIM planen zu können, benötigen Architekten und TGA-Fachplaner konkrete Produktdaten der Hersteller, beispielsweise für die Komponenten des Heiz­sys­tems, für Trink- und Abwasser. Diese Daten müssen, ebenso wie das spätere 3D-Modell, in verschiedene Computerprogramme eingelesen und den Nutzern für Berechnungen und Kostenermittlungen verfügbar gemacht werden. Hier...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-02 Zur kostenoptimierten Projektplanung

Trends in der Datenkommunikation

Eindeutige und zuverlässige elektronische Schnittstellen sind unabdingbar für eine kostenoptimierte Projektplanung. Die Bedeutung des internetbasierten Produktdatenaustauschs steigt, worauf auch der...

mehr

VDI 3805-Datensätze und Ausschreibungstexte im GAEB-Format von Caleffi

Produktdatenaustausch in der TGA

Die rechnergestützte Planung und Auslegung der TGA sowie deren Unterhalt erfordert einen schnellen Zugriff auf eine Fülle von Daten. In der TGA hat sich für die elektronische Verarbeitung...

mehr

VdZ-Konformitätsprüfung der Herstellerdaten nach VDI 3805

Die VdZ (Vereinigung der deutschen Zentralheizungswirtschaft e.V.) hat in Abstimmung mit dem VDI-Richtlinienausschuss und in Zusammenarbeit mit Herstellern, Softwarehäusern und Dienstleistern zur...

mehr
Ausgabe 2014-11 CAD- und Planungsdaten

Für gusseiserne Abflussrohre

Wer eine Planungssoftware verwendet, ist darauf angewiesen, dass die Produktdaten der verschiedenen Hersteller in einem verwendbaren Format zur Verfügung stehen. Die Richtlinie VDI 3805 erleichtert...

mehr

VDI 3805 Blatt 7

Produktdatensätze von Ventilatoren zum Datenaustausch

VDI 3805 Blatt 7 wendet sich insbesondere an Betreiber von TGA, aber auch an deren Hersteller und an ausführende Firmen in Planung, Aufbau und Wartung im Zusammenhang mit Ventilatoren als Teilen der...

mehr