Mobiles Zutrittsmanagement für sechs Filialen

Flexible Schließlösung bei Fairytale Frozen Yogurt

Die Verantwortlichen von Fairytale Frozen Yogurt wünschten sich für die Zugänge zu ihren sechs Filialen mehr Flexibilität als mit einem mechanischen Schließsystem. Erreicht haben sie das dank des cloudbasierten Zutrittssystems „Salto KS“ (www.saltosystems.de).

Bei diesem Projekt wurden die sechs Ladeneingangstüren mit elektronischen „Salto GEO“-Zylindern ausgestattet, die über eine Wireless-Funkverbindung jeweils mit einem Hub, dem IQ, verbunden sind. Der IQ stellt über WLAN die Echtzeitverbindung mit der Onlineplattform und der App her. Geplant, installiert und konfiguriert hat die Zutrittslösung für Fairytale Frozen Yogurt der Salto-Premium-Plus-Partner SM Schloss + Schlüssel GmbH aus Köln.

Bei der Auswahl des Systems stand im Vordergrund, die Sicherheit hochzuhalten und gleichzeitig mehr Flexibilität zu erreichen. Außerdem war wichtig, bei einem Verlust des elektronischen Chips diesen sofort sperren und Öffnungsvorgänge nachvollziehen zu können. „Salto KS“ erreicht das aufgrund des mobilen Zutrittsmanagements per Web und Mobile App in Echtzeit, der Protokollfunktion sowie der Möglichkeit, Türen aus der Ferne zu öffnen.

Das cloudbasierte Zutrittssystem wurde speziell für die mobile Echtzeit-Zutrittskontrolle entwickelt und lässt sich kabellos mit wenig Aufwand installieren. Zu den Kernfunktionen gehört das ortsunabhängige und mobile Zutrittsmanagement via Online-Plattform und App.

Die komplette Kommunikation zwischen den Komponenten erfolgt hochverschlüsselt und ist damit gegen Abhören und Kopieren geschützt. Sicherheitskritische Vorgänge lassen sich nur über eine Zwei-Faktor-Authentifizierung initiieren.

Info

Fairytale Frozen Yogurt

Fairytale Frozen Yogurt ist ein Filialunternehmen, das in Köln sechs Ladenlokale betreibt. Die knapp 50 Mitarbeiter sind flexibel an allen Standorten tätig. Gegründet haben das Unternehmen die Geschwister Grimm, die ihren Namen zu einem durchgängigen Konzept für das Angebot und die Gestaltung der Läden gemacht haben.

x

Thematisch passende Artikel:

Zutrittslösung überzeugt u.a. durch Flexibilität und funktionale Skalierbarkeit

Wettbüro-Filialen mit cloudbasiertem Zutrittssystem „Salto KS“

Die XBET GmbH setzt für die Zutrittskontrolle in ihren Filialen das cloudbasierte System „Salto KS“ von Salto Systems ein. Für den Wettbüro-Betreiber in Nordrhein-Westfalen sind...

mehr
Ausgabe 2018-09 Zutrittslösungen

Wandlesermodelle

Salto erweitert sein Portfolio von Wandlesern mit dem schmalen „XS4 2.0“-Wandleser sowie dem „XS4 2.0“-Wandlesermodul. Die Wandlesermodelle sind vollständig in die...

mehr
Ausgabe 2020-10 Für die kabellose Zutrittskontrolle

Elektronischer Zylinder

Der Salto-„Neo“-Zylinder vereint die Vorteile einer kabellosen Zutrittskontrolle. Dazu gehören geringer Installationsaufwand und die Möglichkeit, praktisch alle Zutrittspunkte mit „Intelligenz“...

mehr

SALTO KS nach ISO 27001 zertifiziert

Sicherheit für Cloud-Zutrittslösung bescheinigt

Clay Solutions, ein Tochterunternehmen von Salto Systems (www.saltosystems.de), das hinter der Entwicklung der Cloud-Zutrittslösung „Salto KS“ steht, hat die Zertifizierung nach ISO 27001 erhalten....

mehr
Ausgabe 2020-09 Mit Funkvernetzung

Elektronisches Spindschloss

Durch die Integration von Bluetooth in die aktuelle Version des elektronischen Spindschlosses „XS4 Locker BLE“ dehnt Salto die funkvernetzte Zutrittskontrolle und den mobilen Zugriff auf Spinde,...

mehr