Betreiber neutral informieren

F-Gas-Informationsbroschüre

Welche Änderungen in der überarbeiteten F-Gase-Verordnung sind speziell für Betreiber relevant? Wie sind die neuen Regelungen hinsichtlich der Dichtheitsprüfungen? Was müssen Betreiber bezüglich Sachkunde und Qualifizierung beachten? Welche Aufzeichnungspflichten kommen auf sie zu?

Zahlreiche Betreiber von kältetechnischen Einrichtungen sind sich nicht im Klaren darüber, welche geänderten oder neuen Verpflichtungen durch die überarbeitete F-Gase-Verordnung auf sie zukommen. Informieren jedoch die Fachbetriebe direkt über eventuell kürzere Intervalle für Dichtheitsprüfungen oder gar den in absehbarer Zeit notwendigen Austausch von Kältemitteln geraten sie allzu oft in Verdacht, lediglich zusätzliche Umsätze generieren zu wollen. Eine Informationsbroschüre des ZVKKW soll hier Abhilfe schaffen. Die Broschüre wird allen Fachbetrieben kostenlos zur Verfügung gestellt und kann z.B. der Korrespondenz mit den Kunden als neutrale und übergeordnete Information beigelegt werden.

 

Der vierseitige Flyer im DIN A4-Format wurde inhaltlich mit dem Fachbereich „Betreiber, Wissenschaft & Bildung“ im ZVKKW abgestimmt und kann Dank der Unterstützung einiger Mitgliedsunternehmen aus dem Fachbereich „Industrie & Handel“ von den Fachbetrieben kostenlos in der Geschäftsstelle angefordert werden. Ferner steht der Flyer unter www.zvkkw.de zum kostenlosen Herunterladen bereit.

x

Thematisch passende Artikel:

ZVKKW auch auf europäischer Ebene präsent

Zusammenarbeit mit EPEE

Seit Anfang des Jahres ist der Zentralverband Kälte Klima Wärmepumpen (ZVKKW) Mitglied der European Partnership for Energy and the Environment (EPEE). Ziel von EPEE ist es, ein besseres Verständnis...

mehr
Ausgabe 2018-7-8 Brennwert- und Hybridsysteme zur Hallenbeheizung

Produktübersicht

Die Schwank GmbH hat eine neue Informationsbroschüre zum Thema Brennwertnutzung und Hybridanwendung für die Hallenbeheizung erstellt. Die zwölfseitige Broschüre zeigt die wirtschaftlich sinnvollen...

mehr

F-Gase-Verordnung: Einigung in Brüssel

Kältemittel-Reduzierung um 79 %

Am 16. Dezember 2013 haben sich EU-Kommission, -Rat und -Parlament auf die neuen Inhalte der F-Gase-Verordnung verständigt. Kernpunkt der Verordnung ist eine schrittweise Reduzierung des...

mehr

Umsetzung der F-Gase-Verordnung

UBA-Bericht veröffentlicht

Die Novellierung der F-Gase-Verordnung bewegt die Kältebranche und fordert zum Umdenken, was den Einsatz fluorierter Kältemittel betrifft. Im Detail sind aber noch viele Fragen offen gewesen, was...

mehr

ZVKKW: Zwei neue Vizepräsidenten gewählt

Mitgliederversammlung des Zentralverbands Kälte Klima Wärmepumpen

Bei der ordentlichen Mitgliederversammlung des ZVKKW (Zentralverband Kälte Klima Wärmepumpen, www.zvkkw.de) wurden am 8. Juni 2011 in Maintal zwei neue Vizepräsidenten gewählt. Die Versammlung...

mehr