Energieeffizienz und Optimiertes Bauen

Die 8. Internationale Konferenz für Gebäude- und Betriebsoptimierung (ICEBO’08) vom 20. bis 22. Oktober 2008 bildete eine ideale Plattform für einen internationalen Erfahrungsaustausch zwischen allen am Bau Beteiligten bis hin zu Vertretern der Immobilienbranche.

Auf der gelungenen Veranstaltung für Gebäude- und Betriebsoptimierung entwickelte sich ein intensiver Dialog zwischen Investoren, Projektentwicklern, Architekten und Fachplanern, Immobilienbesitzern und Facility Managern sowie Wissenschaftlern und politischen Entscheidungsträgern. Es galt, den eigenen Entwicklungsstandard in einem internationalen Kontext neu einzuordnen und praktische Ansätze und Anregungen für künftige Projekte mitzunehmen. Die Veranstalter hatten sich zum Ziel gesetzt, dass von dieser Konferenz, die als Einzige detailliert und facettenreich die Gebäude- und Betriebsoptimierung behandelt, neue Impulse für den einheimischen Markt ausgehen sollten. Unter dieser Prämisse wurde die ICEBO’08 nach Deutschland geholt und stellte sich dem internationalen Vergleich. Die Teilnehmer der Konferenz sind sich einig, dass diese strategische Positionierung durch die Vorträge und Ausstellungsbeiträge eindeutig erreicht wurde.

In 15 Foren, zwei Workshops und einer Green Building Exkursion durch Berlin konnten die Teilnehmer neue wissenschaftliche Erkenntnisse, praktische Lösungsansätze und Visionen für ihre zukünftigen Planungsprojekte mitnehmen. Die Bilanz zeigt, dass Deutschland in den letzten beiden Jahren durch den Kostendruck im Gebäudebetrieb und im Bereich Energie viele internationale Strömungen und Tendenzen adaptiert hat und auf dem besten Wege ist, diese zu optimieren.

Damit „Green Building“ nicht nur ein momentanes, kurzfristiges Thema bleibt, muss in vielen Bereichen einiges an Überzeugungsarbeit geleistet werden. Und wie kann man dies besser bewerkstelligen, als anhand von realisierten Beispielen mit überzeugenden Daten und Fakten. Die ICEBO’08 hat dies mit nationalen und internationalen Referenzprojekten und Ergebnissen aus Forschungsprojekten beispielsweise des deutschen Programmes für Energie- und Betriebsoptimierung EnBop anschaulich dargestellt und der Branche neue Inspiration gegeben.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2008-12

Energieeffizienz und Optimiertes Bauen

Auf der ICEBO 2008 entwickelte sich ein intensiver Dialog zwischen Inves­toren, Projektentwicklern, Architekten und Fachplanern, Immobilienbesitzern und Facility Managern sowie Wissenschaftlern und...

mehr
Ausgabe 2008-10

ICEBO 2008

Die „International Conference for Enhanced Building Operations“, kurz ICEBO ’08, die vom 20. bis 22. Oktober 2008 in Berlin stattfindet, gibt den Teilnehmern durch nationale und internationale...

mehr
Ausgabe 2008-7-8

Zur Zukunft der Gebäudetechnik

Zu den wichtigen Aufgaben der modernen Gebäudetechnik zählen die Steigerung der Energieeffizienz der eingebauten Technik durch die Vernetzung der technischen Komponenten und ein stetige Optimierung...

mehr
Ausgabe 2019-09

14. Internationale Konferenz zur Gebäudehülle der Zukunft

28. und 29. Oktober 2019/Bern Die Advanced Building Skins GmbH, Luzern, veranstaltet die 14. Internationale Konferenz „Conference on Advanced Building Skins” in Bern zur Gebäudehülle der Zukunft....

mehr
Ausgabe 2017-10

Gebäudehülle der Zukunft

2. und 3. Oktober 2017/Bern Die Schweizer Advanced Building Skins GmbH veranstaltet die 12. Internationale Konferenz zur Gebäudehülle der Zukunft (Conference on Advanced Building Skins). Im...

mehr