Eine denkmalgerechte Sanierung

Erneuerung der Gebäudetechnik im Dresdner Kulturpalast

Zwei Jahre lang wurde der Dresdner Kulturpalast von Grund auf modernisiert. Denn nachdem er nicht mehr an die vergangenen Jahrzehnte des glanzvollen Ruhms anknüpfen konnte, war eine Frischekur von innen nötig. Um den heutigen Anforderungen an Technik und Akustik gerecht werden zu können, musste die gesamte Innenstruktur des historischen Baus verändert werden. Zwei Teams der Wisag Industrie Service Gruppe mit insgesamt bis zu 85 Mitarbeitern gaben über fast zwei Jahre alles, um den Auftrag unter strengen Vorgaben zu erfüllen. Hand in Hand und Schritt für Schritt wurde aus dem Kulturhaus mit veralteter Technik und überholten Schutzmaßnahmen ein modernes Kulturzentrum für Künste und Wissen – mit seinem markanten Konzertsaal als Herzstück.

Zu seiner Einweihung im Jahr 1969 war der Dresdner Kulturpalast mit seiner rebellischen Architektur, die sich allen Bauvorgaben des Sozialismus widersetzte, der neuen Technik und Dimension ein sensationelles Novum – und ein politisches Zeichen gegen das DDR-Dogma. Knapp 20 Jahre nach seiner so gefeierten Eröffnung büßte das Kulturhaus jedoch rapide an Bedeutung auf dem internationalen Konzert- und Veranstaltungsmarkt ein. Der Grund: Während die Anforderungen an Raumakustik, Technik und Brandschutz stetig wuchsen, blieb der einst so moderne Bau in alten Kinderschuhen. 

Seit dem letzten Jahr ist...

Thematisch passende Artikel:

Dresdner Kulturpalast komplett modernisiert

WISAG sorgt für neue Innenstruktur

Zu seiner Einweihung im Jahr 1969 war der Dresdner Kulturpalast mit seiner rebellischen Architektur, die sich allen Bauvorgaben des Sozialismus widersetzte, der neuen Technik und Dimension ein...

mehr

Aus ThyssenKrupp Industrieservice wird Wisag

Die von der Wisag erworbene ThyssenKrupp Industrieservice erhält einen neuen Namen. Das Unternehmen wird seine bekannten Dienstleistungen künftig als „Wisag Produktionsservice“ anbieten – ein...

mehr

Wisag baut Reinräume für Apotheke

Umbau des städtischen Klinikums Brandenburg

Das Städtische Klinikum Brandenburg wird um einen Neubau mit den Funktionsbereichen Apotheke, Pathologie und Labore der Medizinischen Hochschule Brandenburg erweitert. Die Wisag Industrie Service...

mehr

Modernisierte Stromversorgung in Berliner Charité

Wisag erneuert Elektroanlagen

Auf dem Campus Benjamin Franklin der Charité-Universitätsmedizin Berlin sorgt seit kurzem die Wisag Industrie Service Gruppe (www.wisag.de) für eine modernisierte Stromversorgung. Wisag...

mehr

WISAG gründet neuen Standort in Erfurt

Elektro-Fachkräfte gesucht

Der Industriedienstleister Wisag Industrie Service Gruppe (www.wisag.de) hat in Erfurt einen neuen Standort gegründet. Mit aktuell sechs Mitarbeitern bietet die Wisag Elektrotechnik ihren Kunden von...

mehr