Mit Druckknopftechnologie

Duschsteuerung

Grohe bietet für sein Dusch­system „Rainshower“ eine Be­die­nung mit „SmartControl“-Druck­knopftechno­logie. Damit lässt sich die Strahlart direkt an der Armatur per Knopfdruck auswählen und starten, die Was­sermenge wird durch Dre­hen des Druckknopfes den per­sön­lichen Vorlieben angepasst. Die intuitiv steuerbare Druckknopftechnologie ist nach Herstellerangaben unkompliziert und leicht zu handhaben: Ein Druck auf den Knopf mit dem intuitiv verständlichen Symbol für Kopf- und Handbrause sowie Strahlart reicht, um das Wasser wunschgerecht in Gang zu setzen. Anschließend lässt sich aufgrund der geriffelten Ränder der Druckknöpfe die Durchflussmenge – selbst mit nassen Händen – rutschsicher und präzise durch einfaches Drehen an die individuellen Bedürfnisse anpassen.

Mit welcher Temperatur der Wasserfluss beim Drücken eines Knopfes starten soll, lässt sich am metallenen Ther­mostatgriff voreinstellen. Die­ser verfügt über einen prakti­schen „SafeStop“-Button, eine Sicher­heitssperre bei 38 °C, die vor einem versehentlichen Erhöhen der Tempe­ra­tur schützt.

Der robuste, chromglänzen­de Armaturen­kör­per lässt sich bündig an der Wand montieren. Seine plane Oberfläche ist mit Sicher­heitsglas abgedeckt und dient als praktische Ablage.

Grohe Deutschland

Vertriebs GmbH

32457 Porta Westfalica

+49 571 3989-333

www.grohe.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-04 Aufeinander abgestimmt

Vielseitige Armatur

Wer als Planer oder Installateur den meist knapp bemessenen Platz von Badezimmern effektiv nutzen möchte, kann nun auf ein besonders „schlankes“ Duo setzen: die Grohe „SmartControl“ für die...

mehr
Ausgabe 2019-05 Mit Wasserstart und -stopp

Küchenarmaturen

Die Sortimentsergänzung der Küchenarmaturen „Metris M71“ und „Talis M51“ verbindet zwei Funktionalitäten: Wasserstart und -stopp sowie gewünschte Strahlart mit nur einer Hand und direkt am...

mehr
Ausgabe 2015-01 Mit Bluetooth

Für flexiblen Duschgenuss

Zeitgemäß modern präsentiert sich die Grohe SPA „F-digital Deluxe“-Kollektion für die Dusche mit Bluetooth-Ausstattung. Diese erlaubt es, die Module für Sound, Licht und Dampf mit...

mehr
Ausgabe 2015-03 Mit Verbrühschutz

Einstiegsthermostat

Der Thermostat „Grohtherm 1000 Neu“ fügt sich harmonisch in das Ambiente des Bades ein und passt zu zahlreichen Grohe-Waschtischarmaturen und -Brausen. Dabei vermittelt der schlanke Körper mit 43...

mehr
Ausgabe 2016-09 Bedienung per Knopfdruck

Für Dusche und Wanne

Mithilfe von Kludi-„Push“ lassen sich Kopf- oder Handbrause, Seitendüsen bzw. Wannenbefüllung mit einem einfachen Knopfdruck an-, ab- oder zuschalten. Die mechanischen Druck­tas­ten...

mehr