Sonderlösungen im Sanitärbereich

Duschkomfort im engen Bad

Auch ein kleines und enges Badezimmer kann zu einem Wohlfühlbad werden, wenn es bestmöglich umgestaltet und renoviert wird. Dabei sollte der Raum optimal genutzt werden. Kermi (www.kermi.de) zeigt als Spezialist für Duschkabinen über den Sonderservice „KermiExtra“ Lösungen für außergewöhnliche Raumsituation auf.

Denn eine geschickte Raumaufteilung spart Platz und lässt das Bad optisch größer wirken. In dem hier gezeigten Beispiel musste die Badewanne unter dem Dach weichen. An gleicher Stelle ist eine großzügige Duschkabinenlösung von Kermi entstanden. Das Waschbecken wurde direkt links daneben platziert, die schwarze Badewanne steht frei im Raum.

Eingesetzt wurde eine exakt an die Dachschräge angepasste „Walk-In XB Wall“ mit Wandstütze aus 8 mm starkem Glas.

Damit es in der Dusche warm ist und nach außen kein Spritzwasser dringt, wurde diese mit einer „Diga“-Pendel-Falttür mit Balgdichtung verschlossen. Die vermeintlich enge Situation direkt neben dem Waschbecken wurde durch die Pendel-Falttür clever gelöst, denn diese lässt sich bei Nichtgebrauch komplett und bequem an die Wand falten und gewinnt dadurch Platz.

Weitere Produkte und clevere Sanitärlösungen haben wir für Sie auf den Seiten 24 bis 26 zusammengestellt.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-06 Individuelle Lösungen für den Sanitärraum

So entstehen Duschträume

Ob im Wohnhaus oder im Hotel – aus einem Badezimmer einen Duschtraum werden zu lassen, ist manchmal eine besondere Herausforderung. Das gilt besonders dann, wenn ein schwieriger Grundriss vorliegt....

mehr
Ausgabe 2020-1-2 Mix aus rund und eckig

Markante Duschlösung

Waschbecken, Armaturen und Accessoires überzeugen durch sanfte, runde Formen. Einen harmonischen Kontrast dazu bildet die Duschlösung von Kermi mit markantem, geradlinigem Design. Die „Walk-in XB“...

mehr

Wärmepumpe und Flachheizkörper im Zusammenspiel

Eine andere Art von Produktclips

In ihren Videoclips beschäftigen sich die Studenten mit dem noch immer weit verbreiteten Vorurteil, dass Flachheizkörper nicht für die Kombination mit Wärmepumpen geeignet sind. Die Kombination...

mehr

Onlineinformationen zur Duschkultur

Kermi mit überarbeitetem Internetauftritt

Nach tiefgreifender Überarbeitung präsentiert sich der Themenbereich Duschkultur auf www.kermi.de im neuen Gewand. Auffallende Neuerung der übersichtlich und klar strukturierten Seiten ist die...

mehr
Ausgabe 2019-7-8 Futuristischer Blickfang

Infrarotheizkörper

Edel, glatt und flächig ist die Formensprache des rein elektrisch betriebenen Infrarotheizkörpers „Elveo“, der die verstärkte Nachfrage nach Elektroheizlösungen zur effizienten Nutzung von...

mehr