Mit Dampf

Direkt-Raumluftbefeuchtung

Die Luftfeuchtigkeit in Räumen ist nicht nur ein Wohlfühlfaktor für Mitarbeiter, sondern hat in vielen Branchen einen entscheidenden Einfluss auf die Qualität von Produktionsprozessen. Als sichere und wirtschaftliche Lösung für Bereiche, in denen keine Klimaanlage vorhanden ist, hat HygroMatik den „Mini­Steam E“ entwickelt. Das kompakte Gerät für die direkte Luftbefeuchtung erzeugt aus Trinkwasser hygienischen, mineralienfreien Dampf, der durch einen integrierten, leisen Ventilator bedarfsgerecht und gleichmäßig verteilt wird.

Der platzsparend und an einer Wand installierbare Dampfluftbefeuchter wurde als Stand-alone-Lösung für den Einsatz in kleineren bis mittleren Büro- und Konferenzbereichen sowie Produktions- und Lagerräumen entwickelt. Die Erzeugung des hygienischen und mineralienfreien Dampfs erfolgt durch eine Elektrodenheizung aus herkömmlichem Leitungswasser. Ein integrierter, laufruhiger Ventilator verteilt den Dampf so gleichmäßig im Raum, dass auch ohne Klimaanlage eine bedarfsgerechte und effektive Befeuchtung erreicht wird.

HygroMatik GmbH

24558 Henstedt-Ulzburg

+49 4193 8950

hy@hygromatik.de

www.hygromatik.com

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-06 Heizkörper-Dampfluftbefeuchter

Präzise Feuchteregelung

Mit dem Heizkörper-Dampfluftbefeuchter „HeaterLine Professio­nal“ können beim Betrieb mit vollentsalztem Wasser im gesamten Leistungsbereich von 0 bis 100?% eine Genauigkeit von ± 0,5?% rel....

mehr
Ausgabe 2018-04 Ergänzende Ventilation

Direktraumbefeuchter

Um die Dampfluftbefeuchter „Condair EL“ und „Condair RS“ nicht nur zur Luftbefeuchtung in zentralen Lüftungsgeräten, sondern auch zur direkten Raumluftbefeuchtung einsetzen zu können, hat die...

mehr
Ausgabe 2015-12 Konstante Luftfeuchte und Temperatur

Weinlagerung in der Bank

Im Keller der Alten Oberpostdirektion wurde im April 2015 die wineBank in Hamburg eröffnet. 22 Tresore und 240 Fächer bieten die Möglichkeit, hier insgesamt mehr als 24.000 Flaschen Wein zu lagern;...

mehr
Ausgabe 2020-10 Mehr Effizienz durch Abgasnutzung

Dampfluftbefeuchtung

Bei den mit Erdgas beheiz­ten Dampf-Luftbefeuchtern der Baureihe „GS“ von Condair dürfen gemäß DVGW-Gutachten die bei der Dampferzeugung entstehenden Abgase der Gebäudeabluft zugegeben und...

mehr
Ausgabe 2015-09 Vertriebspartner für Dampfluftbefeuchter

MJS Air Klima und Nordmann Engineering kooperieren

Ab sofort fungiert die Firma MJS Air Klima (www.airklima.de) als deutscher Generalimporteur und Vetriebspartner für die Dampfluftbefeuchter (Geschäftsbereich HLK) der Schweizer Nordmann...

mehr