Numerisches Echtzeit-Feedback

Digitale Handbrause

Auf das wachsende Bedürfnis nach wasser- und energiesparenden Produkten reagiert Hansa mit einer smarten, digitalen Handbrause. Die „Hansaactivejet digital“ unterstützt den Nutzer dabei, sein Verhalten auf einfache, effektive Art und Weise zu optimieren. Ähnlich wie bei Sportuhren und Schrittzählern, setzt die Handbrause auf ein numerisches Echtzeit-Feedback: So messen Sensoren den Wasserfluss und die Temperatur am Duschkopf und geben diese Information an den Verbraucher wieder.

Wasser- und Energieverbrauch können während und nach dem Duschen auf der Rückseite der Handbrause auf einem integrierten LCD-Display abgelesen werden. Zusätzlich zur Anzeige des Verbrauchs helfen Icons in Blätterform die Nachhaltigkeit des Duschgangs zu beurteilen.

Analog zum Wasser- und Energieverbrauch verringert sich die Anzahl der Blätter von fünf bis null. Für eine zusätzliche Visualisierung sorgt eine farbige LED-Anzeige auf der Vorderseite der Brause. Je nach Verbrauch und Wassertemperatur wechselt die Farbe während des Duschens von Grün über Orange bis hin zu Rot.

Der Nutzer erhält eine Rückmeldung in Echtzeit und kann sein Handeln entsprechend an persönliche Ziele anpassen. Der Schlüssel für einen bewussteren Umgang mit den Ressourcen liegt dabei nicht in Einschränkungen – wie etwa nur noch kalt zu duschen – sondern in motivierendem Feedback. Die Handbrause zeigt auf, dass schon eine kaum spürbare Reduzierung der Duschtemperatur deutlich Energie einspart.

Hansa Armaturen GmbH

70567 Stuttgart

+49 711 16140

info@hansa.de

www.hansa.com

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-03 Nicht nur für den Care-Bereich

Leicht zu reinigende Handbrause

Die Handbrause „Hansamedijet Flex“ wurde speziell für den Pflegebereich entwickelt, macht sich aber auch im modernen Generationenbad gut. Die Handbrause wurde in Zusammenarbeit mit der GGT...

mehr
Ausgabe 2019-05 Multitalent für die Küche

Hybridarmatur

Multifunktionale Hybridarmaturen, wie die Modelle der Serie „Hansafit Hybrid“, haben ein duales Bedienkonzept und vereinen berührungslose Funktionalität mit wahlweise manueller Bedienung....

mehr
Ausgabe 2016-06 Berührungslos und manuell

Hybridarmatur

Mit ihrem dualen Aufbau ist die „Hansa­signatur Hybrid“ sowohl berührungslos als auch manuell zu bedienen. Als Kernstück der Armaturenserie „Hansasignatur“ bietet sie eine Kombination aus...

mehr
Ausgabe 2008-7-8

Fließende Formen

Mit der Armaturenserie Melange zeigt Ideal Standard, dass minimalistisches Design sehr sinnlich wirken kann. Zum Sortiment gehören vier Waschtischarmaturen, Bidet-, Bade- und Brause­armaturen sowie...

mehr
Ausgabe 2021-05 „Smart Shower“

Vernetztes Duschsystem

Berührungsempfindliche Sensoren und ergonomisches Design sind die Schlüsselfunktionen der „Smart Shower“ von Roca. Das Duschsystem macht es dem Benutzer möglich, via Smartphone-App eigene Profile...

mehr