Der neue LVM-Versicherungsturm

Der „Kristall“ von Münster

Knapp zweieinhalb Jahre nach der Grundsteinlegung wurde in Münster der transparente Neubau der LVM Versicherung eingeweiht. Das Bürogebäude, das aufgrund seiner ungewöhnlichen Kubatur auch „Kristall“ genannt wird, präsentiert sich als aufrecht stehender Turm mit geneigten Fassadenflächen und einem dreigeschossigen Sockelbau.

Konzeption und Architektur

Die LVM (Landwirtschaftli­cher Versicherungsverein a.G., Münster) macht sich fit für die Her­ausforderungen des 21. Jahr­hunderts. Der bestehende Ge­bäudekomplex im Innenstadtbereich von Münster zwischen Kolde-Ring und Sperlichstraße wurde aus diesem Grund um einen Neubau erweitert.

Lebenszykluskosten und nach­haltiges Bauen waren und sind wichtige Prämissen bei allen realisierten und zukünftigen Bauten der LVM. So wurde der im Jahr 2008 fertig gestellte Bauteil LVM 6 und 7 für die nachhaltige Bauweise mit dem Landespreis für Architektur, Woh­nung- und Städtebau NRW...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2011-09 Komplexe, nachrüstbare TGA

Die Maschinenbauschule in Ansbach

Das Ingenieurbüro Dess+Falk (www.dess-falk.de), Nürnberg, plante und überwachte die HLS-Technik sowie die Elektro- und Fördertechnik der Maschi­nenbauschule des Bezirks Mittelfranken in Ansbach....

mehr
Ausgabe 2014-06 Mit Vereisungsschutz

Zentrale Lüftungsgeräte mit WRG

Die kompakten Lüftungsgeräte mit Wärmerückgewinnung (WRG) von Benzing ermöglichen eine kontrollierte Be- und Entlüftung für Luftmengen von 180 m³/h bis 5000 m³/h. Die...

mehr
Ausgabe 2010-09

Energietechnik und Energiesysteme

Um Gebäude heute mit Energie in Form von Wärme und Strom zu versorgen, sollte eine Anlage bedarfsgerecht und so effizient wie möglich ausgelegt werden. Dazu müssen Wärmeerzeuger und -verteiler zu...

mehr
Ausgabe 2021-12

Hauptfeuerwache Karlsruhe

Energiekonzept mit Betonkerntemperierung

Der Neubau der Hauptfeuerwache in Karlsruhe wurde in Verlängerung der integrierten Leitstelle der Stadt in einem eigenständigen, bis zu sechsgeschossigen Baukörper untergebracht und bildet mit der...

mehr
Ausgabe 2012-11 Wärmepumpe und Photovoltaik

Warmwasser erzeugen

Die Warmwasser-Wärmepumpe „BWP 30HS/D“ von Dimplex nutzt die in der Umgebungsluft vorhandene Abwärme als wertvolle Energiequelle für die zentrale Warmwasser-Erwärmung bis 60?°C. Der besondere...

mehr