Mehr Effizienz durch Abgasnutzung

Dampfluftbefeuchtung

Bei den mit Erdgas beheiz­ten Dampf-Luftbefeuchtern der Baureihe „GS“ von Condair dürfen gemäß DVGW-Gutachten die bei der Dampferzeugung entstehenden Abgase der Gebäudeabluft zugegeben und über die RLT-Anlage ins Freie abgeführt werden. Dadurch entfällt, wie bislang gefordert, die Abführung der Brenngase über einen separaten Schornstein. Gleichzeitig kann die darin enthaltene Wärme nun über die Wärme­rückgewinnung im RLT-Gerät zurückgewonnen werden und zur Luftheizung verwendet werden.

Die Baureihe „GS“ umfasst sechs Leistungsklassen mit Dampfmengen von 40 bis 240 kg/h (stufenlos regelbar ab 10 kg/h) und ist lieferbar in den Ausführungen „GS“ (Verbrennungs­luft wird aus dem Aufstellraum angesaugt), „GS RS“ (Verbrennungsluft wird gesondert zugeführt) und „GS OC“ (für die Außenaufstellung).

Darüber hinaus können die Dampfluftbefeuchter der Serie „GS“ standardmäßig bereits über eine Modbus- oder optional über eine BACnet- oder LonWorks-Schnittstelle auf die Gebäudeautomation aufgeschaltet werden. Dies ermöglicht z.B. die Kontrolle und das Abrufen von aktuellen und historischen Betriebsdaten sowie das Anzeigen und Weiterleiten von Störungs- und Wartungsmeldungen.

Condair GmbH

85748 Garching-Hochbrück

+49 89 32670-0

www.condair.de/dampf-luftbefeuchtung-gs

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-04 Ergänzende Ventilation

Direktraumbefeuchter

Um die Dampfluftbefeuchter „Condair EL“ und „Condair RS“ nicht nur zur Luftbefeuchtung in zentralen Lüftungsgeräten, sondern auch zur direkten Raumluftbefeuchtung einsetzen zu können, hat die...

mehr
Ausgabe 2018-12 Verkürzte Befeuchtungsstrecken

Dampfverteilsystem

Das Mehrfach-Dampfverteilsystem von Condair verfügt, im Gegensatz zu konventionellen Dampfverteilern über mehrere Verteilrohre, die beidseitig mit Dampfdüsen bestückt sind. Der „Optisorp“...

mehr
Ausgabe 2020-04 Für kleine Anwendungen

Kompakte Dampflösung

Mit dem „CP3mini“ stellt Condair einen kompakten Dampf-Luftbefeuchter zur Verfügung, der gerade dort, wo kleine Leis-tungsvolumen oder geringe Abmessungen gefragt sind, eine passende Lösung...

mehr
Ausgabe 2015-09 Vertriebspartner für Dampfluftbefeuchter

MJS Air Klima und Nordmann Engineering kooperieren

Ab sofort fungiert die Firma MJS Air Klima (www.airklima.de) als deutscher Generalimporteur und Vetriebspartner für die Dampfluftbefeuchter (Geschäftsbereich HLK) der Schweizer Nordmann...

mehr

Luftbefeuchtung in eigenem Unternehmen

Veränderung bei Walter Meier (Klima Deutschland) GmbH

Der Bereich Luftbefeuchtung der Walter Meier (Klima Deutschland) GmbH (www.waltermeier.com) wird in eine eigenständige Gesellschaft mit dem Namen Condair GmbH eingebracht. Diese Reorganisation ist...

mehr