BAFA-zertifizierte Mini-BHKW

Die von green energy solution (www.green-energy-solutions.de) angebotenen BHKW erfüllen alle technischen Anforderungen des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA). Damit ist sowohl die öl- als auch die gas­betriebene Variante des green Mini-BHKW uneingeschränkt för­der­fähig. Damit können Käufer bis zu 36 % der Anschaffungskosten durch BAFA-Zuschüsse abdecken. Maximal möglich ist eine BAFA-Förderung in Höhe von 7850 € für die Öl- und 7975 € für die Gasvariante. Die tatsächliche Zuschusshöhe bemisst sich nach dem individuellen Energiebedarf und muss für jeden Käufer einzeln ermittelt werden. „Wir sind sehr froh darüber, dass die BAFA die Förderfähigkeit unse­r­er gesamten Produktpalette an­erkannt hat“, so Mirko Kögel, Geschäftsführer green energy solu­tions. „In den vergangenen Monaten verzeichneten wir eine hohe Nach­frage nach unseren Mini-BHKW.“ Die BAFA fördert den Einsatz von Mini-BHKW durch Zuschüsse zu Investitionen in Neuanlagen. Entscheidend für die Höhe der Förderung ist die elektrische Leistung des Gerätes und die Anzahl der jährlichen Vollbenutzungsstunden. Green energy solutions bietet seinen Kunden an, ihr Energieprofil und individuelle Zuschusshöhe zu ermitteln sowie alle erforderlichen Beantragungen für die Neu-Anschaffung eines green Mini-BHKWs komplett abzuwickeln. Rechnet man die hohe BAFA-Förde­rung zusammen mit der Rückvergütung für die Einspeisung von selbst erzeugtem Strom ins öffentliche Netz und die Rückerstattung für den eingesetzten Brennstoff, so kann ein green Mini-BHKW seine Investitionskosten in durchschnittlich sieben Jahren selbst erwirtschaften.

x

Thematisch passende Artikel:

Förderung von Mini-BHKW

Bis zu 3500 Euro

Neue Mini-Blockheizkraftwerke (BHKW) mit einer Leistung bis zu 20 kW elektrisch werden wieder gefördert. Voraussetzung dafür: Es handelt sich um Bestandsbauten, deren Bauantrag vor dem 1. Januar...

mehr
Ausgabe 2013-04

11. BHKW-Jahreskonferenz

16. und 17. April 2013/Fulda Die von BHKW-Consult und dem BHKW-Infozentrum veranstaltete 11. BHKW-Jahreskonferenz findet unter dem Titel „BHKW 2013 – Innovative Technologien und neue...

mehr
Ausgabe 2019-11 Mit Einzylindermotor

Mini-BHKW mit 2,9 kWel

Der „Dachs 2.9“ basiert auf dem bewährten Mini-BHKW mit Einzylindermotor „Dachs 5.5“. Lediglich die Leistung wurde herabgesetzt. Das Mini-BHKW stellt eine Leistung von 2,9 kWel bereit. Die...

mehr
Ausgabe 2017-10 Für Kälte- und Klimaanlagen

Online-Förderrechner der BAFA

Der Förderrechner des BAFA ist klar sowie einfach aufgebaut und ermittelt in nur vier Schritten die Zuschüsse für die Voll- oder Teilsanierung sowie für die Neuerrichtung einer Kälte- oder...

mehr
Ausgabe 2017-12 Gas-Brennwerttechnik und Mini-BHKW

Wärmeerzeuger-Kombination

Im „Calenta eLina 390“ von Remeha sind Gas-Brennwerttechnik, moderne Speichertechnologie und ein BHKW mit Verbrennungsmotor vereint. Das effiziente System erzeugt Wärme und Strom und liefert für...

mehr