Altersgerechtes Wohnen der Zukunft

Multifunktionaler Energieverteiler für ein Effizienzhaus 40plus

Die Deutschen verbrauchen laut Bundeministerium für Wirtschaft und Energie rund 35 % der gesamten Endenergie in ihren eigenen vier Wänden, vornehmlich für Heizung und Warmwasser. Der Bereich bietet ein großes Energieeinsparpotential. Um die Energiewende im Gebäudesektor voranzutreiben, ist nicht nur der Einsatz regenerativer Energien unerlässlich, es bedarf auch einer leistungsfähigen Kombination aus Speicherkapazität und optimierter hydraulischer Anlagentechnik. Ein Hocheffizienzgebäude, das zugleich Alterswohnsitz, High-End-Showcase und Forschungsobjekt ist, bedient sich neuester Technologien, um Ökologie und Wohnkomfort auf höchstem Standard zu vereinen.

Zukunftsorientiertes nachhaltiges Bauen und Wohnen benötigt als Grundstein die effiziente und ökologische Erzeugung von Wärme, Kälte und Strom auf der einen Seite und auf der anderen intelligente Speicher- und Verteilkonzepte. Nur so können Energiekosten gedrosselt, Wohnkomfort und Immobilienwert hochgehalten, die Altersvorsorge gesichert und ein wertvoller Beitrag zum Klima­schutz geleistet werden. Es gilt: Keine Energiewende ohne Wärmewende und keine Wärmewende ohne geeignete Speicherlösungen und eine funktionierende Anlagenhydraulik. Experten zufolge wird die Gebäudemasse der...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-04 Vom Schichtspeicher bis zur Wärmepumpe

Energiesystem

Das Kernstück des modularen Energiesystems von ratiotherm bildet der Schichtspeicher „Oskar°“. Als zentrale Komponente, der die eingehende Wärmeenergie maximal effizient organisiert, macht der...

mehr

Prüfverfahren des SPF Rapperswil für Zortea

Energetische Effizienz der Zortström-Technologie bestätigt

Für die Ausschöpfung von Energiepotentialen in der thermischen Versorgung spielt die Qualität der Speicherlösung eine zentrale Rolle. Insbesondere bei Einsatz von Wärmepumpen und Solarkollektoren...

mehr
Ausgabe 2014-11

4. Anwenderforum Thermische Energiespeicher

Die Rolle im zukünftigen Energiesystem

2. und 3. Juli 2015 / Neumarkt in der Oberpfalz Speicher werden im Rahmen der Energiewende eine zunehmend wichtigere Rolle in zukünftigen Energiesystemen spielen. Die Rolle der thermischen...

mehr

Daikin unterstützt „Deutschland macht’s effizient“

Kampagne des Bundesministeriums für Wirtschaft

„Effizienz entspannt“, sagt Gunther Gamst. Der Geschäftsführer der Daikin Airconditioning Germany GmbH (www.daikin.de) unterstützt die Kampagne des Bundesministeriums für Wirtschaft (BMWi;...

mehr
Ausgabe 2016-03 Effiziente Warmwasserbereitung

Trinkwasser-Wärmepumpe

In der Kombination mit Photovoltaik kann eine Trinkwasser-Wärmepumpe immer dann warmes Wasser erzeugen, wenn viel PV-Strom produziert wird. Hier hat AEG Haustechnik angesetzt und die steckerfertige...

mehr