Albert-Tichelmann-Preis 2008

Dipl.-Ing. Florian Dittel von der Fachhochschule Rosenheim erhielt den Albert-Tichelmann-Preis 2008 der VDI-Gesellschaft Technische Gebäudeausrüstung (VDI-TGA) für seine Diplomarbeit über Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen an Schleusensystemen in Reinräumen.

Die Urkunden übergab der Vorsitzende der VDI-TGA (jetzt: VDI-GBG), Professor Uwe Franzke, am 6. April 2009 in Rosenheim an der Fachhochschule.

x

Thematisch passende Artikel:

Nachwuchsförderung in der TGA: Albert-Tichelmann-Preis 2018

Einsendeschluss ist der 1. August 2018

Auch 2018 lobt die VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik (GBG) den Albert-Tichelmann-Preis für Abschlussarbeiten von Studenten auf dem Gebiet der Technischen Gebäudeausrüstung (TGA) aus. Als...

mehr

Nachwuchsförderung in der TGA

Albert-Tichelmann-Preis 2015

2015 lobt die VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik (VDI-GBG) erneut den Albert-Tichelmann-Preis für Abschlussarbeiten von Studierenden auf dem Gebiet der Technischen Gebäudeausrüstung aus....

mehr

Nachwuchsförderung in der TGA

Für Albert-Tichelmann-Preis 2014 bewerben

Auch in diesem Jahr lobt die VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik den Albert-Tichelmann-Preis für Abschlussarbeiten von Studierenden auf dem Gebiet der Technischen Gebäudeausrüstung aus. Je...

mehr

Ralf Joneleit leitet Fachbeirat TGA des VDI-GBG

Verleihung des Albert-Tichelmann-Preises 2019 als erste Amtshandlung

Dipl.-Ing. Ralf Joneleit hat am 1. Januar 2020 den Vorsitz im Fachbeirat Technische Gebäudeausrüstung der VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik (VDI-GBG) übernommen. Er folgt auf Prof....

mehr

Berater für nachhaltiges Bauen

Prof. Dr. Klaus Sedlbauer berät Kommission im Umweltbundesamt

Der Leiter des Fraunhofer-Instituts für Bauphysik IBP Prof. Dr. Klaus Sedlbauer ist Mitglied in der neu gegründeten Kommission Nachhaltiges Bauen (KNB) am Bundesumweltamt. Er ist einer von vierzehn...

mehr