Nachwuchsförderung in der TGA

Albert-Tichelmann-Preis 2015

2015 lobt die VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik (VDI-GBG) erneut den Albert-Tichelmann-Preis für Abschlussarbeiten von Studierenden auf dem Gebiet der Technischen Gebäudeausrüstung aus. Als herausragende Arbeit ist pro Universität oder Hochschule eine deutschsprachige Diplom-, Bachelor-, Master- oder Studienarbeit vom jeweiligen Betreuer mit einem Gutachten der VDI-GBG vorzuschlagen. Das Gutachten muss nicht nur das hervorragende fachliche Niveau der eingereichten Arbeit, sondern auch Fremdsprachenkenntnisse, Teamfähigkeit und Führungseignung des Vorgeschlagenen bestätigen.

Allein die Nominierung durch eine Hochschule ist damit schon eine Auszeichnung und öffnet die Möglichkeit zur Teilnahme an der Jahrestagung der VDI-GBG, die vom 24. - 26. September 2015 in Trier stattfindet. Hier stellen die Kandidaten ihre Arbeit in einem 15-minütigen Vortrag der Fachjury vor. Neben der Findung des Preisträgers für 2015, bietet sich für die jungen Ingenieurinnen und Ingenieure ein Zugang zu einem neuen Netzwerk außerhalb der Hochschule.

Der Albert-Tichelmann-Preis besteht aus einerUrkunde für den Studierenden, einer Urkunde für die Hochschule, einem Wanderpokal, der bis zur Preisverleihung 2016 an der Hochschule verbleibt, der Teilnahme des Preisträgers an einer internationalen Konferenz, einem Vortrag des Preisträgers im Rahmen der folgenden VDI-GBG-Jahrestagung sowie optional der Veröffentlichung der Arbeit als VDI-Fortschrittsbericht.

Der Albert-Tichelmann-Preis wird seit 2003 vergeben. Alle Informationen, Teilnahmebedingungen zum Preis finden unter www.vdi.de/albert-tichelmann-preis.Einsendeschluss ist der 1. August 2015.


Thematisch passende Artikel:

Nachwuchsförderung in der TGA: Albert-Tichelmann-Preis 2018

Einsendeschluss ist der 1. August 2018

Auch 2018 lobt die VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik (GBG) den Albert-Tichelmann-Preis für Abschlussarbeiten von Studenten auf dem Gebiet der Technischen Gebäudeausrüstung (TGA) aus. Als...

mehr

Nachwuchsförderung in der TGA

Für Albert-Tichelmann-Preis 2014 bewerben
Albert-Tichelmann-Preis 2014

Auch in diesem Jahr lobt die VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik den Albert-Tichelmann-Preis für Abschlussarbeiten von Studierenden auf dem Gebiet der Technischen Gebäudeausrüstung aus. Je...

mehr
06/2009

Albert-Tichelmann-Preis 2008

Dipl.-Ing. Florian Dittel von der Fachhochschule Rosenheim erhielt den Albert-Tichelmann-Preis 2008 der VDI-Gesellschaft Technische Gebäudeausrüstung (VDI-TGA) für seine Diplomarbeit über...

mehr

Ralf Joneleit leitet Fachbeirat TGA des VDI-GBG

Verleihung des Albert-Tichelmann-Preises 2019 als erste Amtshandlung

Dipl.-Ing. Ralf Joneleit hat am 1. Januar 2020 den Vorsitz im Fachbeirat Technische Gebäudeausrüstung der VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik (VDI-GBG) übernommen. Er folgt auf Prof....

mehr
5/2023

ITGA-Preis an der Hochschule Esslingen vergeben

In Anwesenheit des Dekans, der Professorinnen und Professoren der Fakultät, zahlreicher Firmenangehöriger, Eltern und Gäste überreichte der Geschäftsführer des ITGA Baden-Württemberg Jörg...

mehr