Wechsel zwischen Heizen und Kühlen

6-Wege-Motorumschaltventil

Einen optimalen Komfort in allen Teilen größerer ­Gebäude erreicht man vor allem mit einer einheitlichen Lösung für die unterschiedlichen Anforderungen von Kühlung und Heizung. Dies schafft man mit einem 4-Leiter-System, das einen Vor- und Rücklauf für das Heiz- und Kühlwasser hat. Das „ChangeOver“-Umschaltventil von Danfoss wechselt zwischen diesen beiden getrennten Kreisläufen und verhindert Querströme. Die Durchflussmenge wird präzise durch das druckunabhängige Abgleich- und Regelventil „AB-QM“ gesteuert. Die Kombination von „ChangeOver6“ mit „AB-QM“ macht die Installation einfacher und schneller sowie den Betrieb effizienter.

Das „AB-QM“ gleicht Druckveränderungen dynamisch aus und gewährleistet die optimale Hydraulik. Dabei hält es die vorgeschriebenen Temperaturgrenzen und den Kühl- sowie Kesselwirkungsgrad ein, während es gleichzeitig eine stabile Temperatur und eine niedrige Pumpendrehzahl gewährleistet. Das „AB-QM“ kann – passend zu den jeweiligen Gebäudeanforderungen – von verschiedenen Stellmotoren angesteuert werden, einschließlich des „NovoCon“, einem digitalen Stellantrieb mit BACnet oder Modbus-Anschluss, der eine optimale Durchflussregelung sicherstellt.

Die Möglichkeit, einer Ferninbetriebnahme und -wartung spart Zeit. Dazu werden Alarm- und Statusinformationen via Feldbus an das Gebäudeautomationssystem gesen­det. Dank der Fernabfrage können der Energieverbrauch immer überprüft und Probleme vermieden bzw. schnell gelöst werden.

Danfoss GmbH

Bereich Wärmeautomatik

63073 Offenbach

+49 69 47868500

waerme@danfoss-
waermeautomatik.de

www.waerme.danfoss.com

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-12 Anlagenhydraulik und Gebäudeautomation

Gast beim Danfoss-Event

Die Verbindung von Anlagenhydraulik und Gebäudeautomation nimmt die Danfoss GmbH verstärkt in den Blick. Dass es sich um ein komplexes Thema handelt, liegt an manchen Eigenheiten des Bauwesens. Es...

mehr
Ausgabe 2020-06 Stellantrieb für druckunabhängige Regelventile

Antriebslösung

Mit dem „NovoCon L/XL“ steht auch für „AB-QM“-Ventile von DN 125 bis DN 250 eine smarte Stellantriebslösung zur Verfügung, die sich bei Bedarf per BACnet- oder Modbus-Kommunikation in...

mehr
Ausgabe 2016-7-8 Druckunabhängige Durchflussregelung

Für die Gebäudehydraulik

Die Kombination von „Change­Over6“ mit „AB-QM“ und „Novo­Con“ vereinfacht die Anlageninstallation komplexer Systeme und erlaubt einen effizienten Betrieb. In 4-Leiter-Systemen mit einem...

mehr
Ausgabe 2014-7-8 Zweirohranlagen hydraulisch abgleichen

Ventil und Differenzdruckregler

Bei Objekten mit Zweirohr­sys­te­men kann sich die Durchführung eines hydraulischen Abgleichs unter Umständen jedoch schwierig gestalten. Mit „Dynamic Valve“ von Danfoss gibt es eine Lö­sung,...

mehr

Danfoss präsentiert digitalen Stellantrieb

Vier Fachforen in Stuttgart, Köln, Hamburg und Frankfurt am Main
Der busf?hige digitale „NovoCon“ fungiert als Stellantrieb, Durchflussanzeiger, Datalogger und Schnittstelle zur Geb?udeautomation in nur einem Ger?t.

Der busfähige digitale Stellantrieb „NovoCon“ von Danfoss macht es einfach, Heizungs-, Klima- und Lüftungsanlagen in die Gebäudeautomation einzubinden und zentral zu regeln. Das zeigt Danfoss im...

mehr