Heißluft statt Elektrowärme

Modulare Sonderpumpen im Saunaparadies Erding

Die Beheizung der 16 neu erbauten Saunen des „Saunaparadieses“ der Therme Erding weicht von üblichen Lösungen gründlich ab. Der Investor wollte Heißluft statt Elektroöfen. Also setzten die Heizungsmonteure einen Großkessel in die Technikzentrale, der mit einer Vorlauftemperatur von 170 °C die Luft/Wasser-Wärmetauscher an den Kabinen bedient. Diese Heißwasserversorgung stellte für die Planer und Anlagenbauer beziehungsweise für die Komponenten des Rohrnetzes eine besondere Herausforderung dar.

Über den „Palazzo Veneziano“, dem originalgetreuen Nachbau des Privatpalastes des Dogen von Venedig, gelangen die Gäste in das neue Sauna-Paradies. Der Begriff Sauna trifft das Erlebnis nicht so ganz – denn die Besucher wandeln durch ein ganzes Ensemble von Kopien unvergleichlicher Baudenkmäler aus aller Welt. „Neues Sauna-Paradies“ bedeutet konkret, dass die Badelandschaft sich seit 1999, dem Eröffnungsjahr, bereits verdreifacht hat. Ein Ende des Wachstums sieht der Bauherr auch nach der letzten Erweiterung aber noch lange nicht.

„Wolperdinger Stube“ und „Garten Eden“

Die insgesamt 26 Sauna-...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2009-10

Wärmeversorgung in der Therme Erding

Geringere Betriebskosten durch eine Heißluftheizung

1983 wurde in Erding bei München nach Öl gebohrt – und in 2350?m Tiefe eine 65 °C heiße Thermalwasserquelle entdeckt. So wurde zwar nicht die gewünschte Rohstoffquelle gefunden, aber dennoch...

mehr
Ausgabe 2017-09 Bis 11 kW

Kompakte Inline-Pumpe

Die mehrstufige Hochdruck-Kreiselpumpe „CR“ von Grundfos ist seit deren Präsentation im Jahr 1972 auch heute noch für viele Anlagenbauer – beispielsweise in der Wasseraufbereitungstechnik (OEM,...

mehr

Garantie für Grundfos-Pumpen

Fünf Jahre Sicherheit ab Inbetriebnahme

Der Pumpenhersteller Grundfos gewährt im Zuge der neuen „Grundfos GO“-Garantie fünf Jahre Sicherheit ab Inbetriebnahme. Zu den garantiefähigen Pumpen gehören die Baureihe „Magna3“ und die mit...

mehr

Grundfos: 1 Mio. Hocheffizienz-Pumpen

„Die erste Million ist die schwerste“, sagt ein Sprichwort. Das mag in Geldangelegenheiten richtig sein. Im industriellen Fertigungsmaßstab ist das eher eine Frage der Produktionskapazität. Und so...

mehr
Ausgabe 2018-09 Individuell ausgestattet

Hochdruck-Kreiselpumpen

Eine Herausforderung in größeren Druckerhöhungsanlagen, Versorgungsnetzen oder industriellen Prozessen sind Verbrauchsschwankungen. Das Pumpensystem ist dabei naturgemäß auf den maximalen Bedarf...

mehr