Optimale Luftfeuchtigkeit im Callcenter

Geschmeidige Stimmbänder und Infektionsschutz in Einem

Der telefonische Support ist das Rückgrat eines jeden serviceorientierten Unternehmens. Die Mitarbeiter sollen in einer guten Arbeitsatmosphäre freundlich, motiviert und lösungsorientiert mit Fragen und Wünschen der Anrufenden umgehen können. Damit das möglich ist, sind eine optimale Luftfeuchte an ihrem Arbeitsplatz und ein angenehmes Raumklima wichtige Faktoren für das persönliche Wohnbefinden.

Es hält sich noch immer hartnäckig: das Gerücht von „Deutschland als Service-
wüste“. Und zugegeben, über viele Jahre hinweg hatte das Thema Service an Mensch und Produkt sowie eine persönliche oder telefonische Unterstützung bei Fragen und Anliegen – vorsichtig gesagt – nicht bei jedem oberste Priorität. Dem eigenen schnellen Wachstum vergangener Jahre geschuldet, räumen das inzwischen sogar große Unternehmen ein. Doch hat sich dieser Umstand glücklicherweise zum Besseren gewandelt. Neben Callcentern, die große Firmen durchaus selbst betreiben, sind bei kontinuierlich steigender Tendenz...

Thematisch passende Artikel:

VDI 6022 Blatt 1 und VDI 6022 Blatt 6

Gesamtheitliche Hygienebewertung der Raumlufttechnik und der Raumluftbefeuchtung

Ziel der Richtlinienreihe VDI 6022 ist die Schaffung von gesundheitlich zuträglicher Atemluft in Gebäuden. Dazu beschäftigt sich die Richtlinie einerseits mit der Hygiene raumlufttechnischer...

mehr

FGK-Report zu Raumluftfeuchtigkeit und Infektionsrisiko

Anforderungen an die Raumluftfeuchtigkeit in der Heizperiode

In den Normen für die Auslegung der Lüftungs- und Klimatechnik spielt die Raumluftfeuchtigkeit bisher eine eher untergeordnete Rolle, obwohl sie ? neben der Lüftung und Luftreinigung ? eine...

mehr
Ausgabe 2015-04 Ergebnisse zusammengefasst

Luftfeuchte und Gesundheit

Das Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO (Stuttgart) konnte in einer aktuellen Studie belegen, dass eine optimale Luftfeuchtigkeit am Arbeitsplatz gesundheitliche...

mehr

Raumlufttechnik; Geräteanforderungen; Zentrale Luftbefeuchtungssysteme (VDI-Lüftungsregeln)

VDI 3803 Blatt 3 Raumlufttechnik, Geräteanforderungen

Die Richtlinie VDI 3803 Blatt 3 "Raumlufttechnik; Geräteanforderungen; Zentrale Luftbefeuchtungssysteme (VDI-Lüftungsregeln)" gilt für die Luftbefeuchtung im Zu-, Ab- und Fortluftbereich von...

mehr
Ausgabe 2019-10

Luftbefeuchtung im Callcenter

Optimales Raumklima bei einem Online-Versandhändler
Thomann Firmensitz im oberfr?nkischen Treppendorf

Mit über 10 Mio. Kunden in 120 Ländern und 80.000 Produkten im Sortiment ist die Thomann GmbH einer der weltweit umsatzstärksten Versender von Musikinstrumenten, Licht- und Ton-Equipment. Was 1954...

mehr