Hohe Betriebssicherheit für IT-Anwendungen

Free-Cooling Kaltwassersätze

Mitsubishi Electric hat sein Angebot an Free-Cooling Kaltwassersätzen mit dem Low-GWP-Kältemittel R454B für die Außen­aufstellung im Leistungsbereich 770 kW ausgebaut
Bild: Mitsubishi Electric

Mitsubishi Electric hat sein Angebot an Free-Cooling Kaltwassersätzen mit dem Low-GWP-Kältemittel R454B für die Außen­aufstellung im Leistungsbereich 770 kW ausgebaut
Bild: Mitsubishi Electric
Mitsubishi Electric hat jetzt sein Angebot an Free-Cooling Kaltwassersätzen für die Außenaufstellung im Leistungsbereich von 290 bis 770 kW ausgebaut. Die „NX2“- und „NR2-FC-G06“ Serien sind mit dem Kältemittel R454B befüllt. Eine besonders hohe Effizienz wird durch die gleitende Freikühlfunktion erreicht, die es ermöglicht, bereits bei einer geringen Temperaturdifferenz zwischen Außenluft- und Wasserrücklauftemperatur die Betriebskosten deutlich zu reduzieren. Speziell im Prozess- und IT-Bereich bedienen beide Geräteserien die Anforderung des Marktes nach breiten ­Einsatzgrenzen, zuverlässigen Komponenten und einem besonders hohen Bedarf an die Betriebssicherheit. Das verdeutlichen Funktionen wie der schnelle Wiederanlauf (Fast Restart) der Verdichter bereits 22 Sek. nach einem Spannungsausfall oder die Option zur Installation einer redundanten Spannungsversorgung.

Mitsubishi Electric
Europe B.V.

40882 Ratingen

+49 02102 486-0

les@meg.mee.com

www.mitsubishi-les.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-09 Kompetenz im Bereich Kaltwasser ausgebaut

Integration von Climaveneta in die Mitsubishi Electric-Gruppe

Die Climaveneta-Produktion in Belluno

2016 hat Mitsubishi Electric das Unternehmen DeLClima Finance S.r.l. übernommen und in Mitsubishi Electric Hydronics & IT Cooling Systems S.p.A. umbenannt (MEHITS). Durch die damit erfolgte...

mehr
Ausgabe 2022-12 Regelungstechnik auf Effizienz ausgerichtet

Komplettlösung für IT-Cooling

Mit der Kombination der neuen „Mech-iS-G07“ Kaltwassersätze und den neuen „w-Mext“ Klimaschränken hat Mitsubishi Electric anlässlich der Chillventa 2022 erstmals ein vollständiges, selbst...

mehr
Advertorial / Anzeige

Neue Fertigungstiefe, gewohnt starke Qualität: Erste luftgekühlte Kaltwassersätze und reversible Wärmepumpen von Mitsubishi Electric

Hohe Einsatzvielfalt Michael Lechte ist überzeugt: „MECH-iS-G07 und MEHP-iS-G07 gehören zu den Leisesten, Leistungsfähigsten und Kompaktesten ihrer Klasse.“ So arbeiten die Wärmepumpen in...

mehr
Ausgabe 2021-10 Kompakter Aufbau

Simultan Heizen und Kühlen

Mitsubishi Electric hat seine bestehende Serie an luftgekühlten Kaltwassersätzen der „NX2“-Serie im Leistungsbereich von 40 bis über 900 kW um Wärmepumpen und Integra-Systeme zum simultanen...

mehr
Ausgabe 2021-10 Für Rechenzentren

Indoor-Kaltwassersätze

Nachr?stf?higes Freik?hlmodul f?r Rechenzentren

Mit dem „CyberCool Free Cooling“-Booster von Stulz lassen sich Indoor-Kaltwassersätze ohne großen Planungs- und Montageaufwand mit einer Freikühlfunktion ergänzen. Dank Plug-&-Play-Prinzip mit...

mehr